Lahr – Auseinandersetzung, Hinweise erbeten

Lahr (ots) –

Im Rahmen einer mutmaßlichen Streitigkeit zwischen mehreren Beteiligten kam es am Mittwoch kurz vor 23 Uhr in der Karl-Kammer-Straße zu einer verletzten Person. Der betroffene 42-Jährige musste zur Behandlung einer Verletzung am Bein in eine nahegelegene Klinik gebracht werden. Bislang ist der Grund für die vermutliche Auseinandersetzung, wie auch die Beteiligungsform mehrerer um die 40 Jahre alter Männer unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Auch wird derzeit geklärt, ob bei der Streitigkeit möglicherweise eine Waffe Verwendung fand. Mögliche Zeugenhinweise erbitten die Ermittler unter der Rufnummer 0781 21-2820.

/ag

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5430686

Lahr – Auseinandersetzung, Hinweise erbeten

Presseportal Blaulicht