Verkehrsunfall unter Alkohol

Apolda (ots) –

Am 04.02.2023 ereignete sich gegen 20:00 Uhr in Apolda in der Erfurter Straße ein schwerer Verkehrsunfall bei dem eine 41-jährige Apoldaerin mit ihrem Pkw ungebremst gegen einen geparkten Pkw fuhr. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 25.000 EUR. Ein Atemalkoholtest ergab bei der Verursacherin einen Wert von 1,84 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5433417

Verkehrsunfall unter Alkohol

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)