Nachrichten PNews: Deutsche Umwelthilfe kritisiert Verpackungsgesetz: …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Nachrichten PNews: Deutsche Umwelthilfe kritisiert Verpackungsgesetz: …

Presseportal.de
3 min

Berlin (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: DUH fordert neutrale Behörde zur Kontrolle der Lizenzierung von Verkaufsverpackungen – DUH bezweifelt Unabhängigkeit der geplanten herstellergetriebenen „Zentralen Stelle“ zur Einhaltung des Verpackungsgesetzes – Es droht ein Filz von Verpackungsherstellern, Händlern und Entsorgern – Bundesumweltministerin Hendricks übergeht leichtfertig Bedenken des Bundeskartellamts

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert die von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks geplante Selbstkontrolle der Einhaltung des zukünftigen Verpackungsgesetzes durch den Handel und Hersteller. Die mit der Errichtung einer „Zentralen Stelle“ beabsichtigte Bündelung von Informationen, die Steigerung der Effizienz und die Förderung eines funktionierenden Vollzugs des Verpackungsgesetzes wird von der DUH grundsätzlich begrüßt. Die Ausformung als herstellergetriebene beliehene Stiftung bürgerlichen Rechts lehnt die DUH jedoch strikt ab. Eine solche Stiftung erhält hoheitliche Befugnisse wie eine Behörde, deren Repräsentanten wären aber die zu kontrollierenden Hersteller und Händler selbst. Die DUH fordert stattdessen eine neutrale und unabhängige „Zentrale Stelle“, z.B. als Anstalt des öffentlichen Rechts oder als Teil einer schon vorhandenen staatlichen Behörde, wie beispielsweise dem Umweltbundesamt. Allein dadurch kann gewährleistet werden, dass die hoheitlichen Aufgaben frei von Einflüssen wirtschaftlicher Interessen gegenüber allen Marktbeteiligten wahrgenommen werden.

„Eine ‚Zentrale Stelle‘ mit Register- und Kontrollfunktion zur Sicherstellung der ordnungsgemäßen Lizenzierung und Entsorgung von Verkaufsverpackungen muss unter staatlicher Kontrolle bleiben. Ansonsten droht ein unkontrollierbares Interessensgeflecht von Verpackungsherstellern, Händlern und Entsorgern, das zu Lasten der Verbraucher geht. Es ist ein Skandal, dass Umweltministerin Barbara Hendricks die warnenden Worte des Bundeskartellamts und dessen Empfehlung einer neutralen und staatlichen Organisation zur Überwachung der Lizenzierung von Verkaufsverpackungen übergeht. Einmal mehr setzt die Ministerin auf zweifelhafte Deals mit der Wirtschaft, anstatt auf staatliches Ordnungsrecht zu setzen“, kritisiert der DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch.

„Für eine privatwirtschaftlich organisierte ‚Zentrale Stelle‘ können am Ende nur sehr komplexe Verhaltensregeln festgelegt werden, deren Erfolg jedoch völlig ungewiss ist. Wie soll kontrolliert werden, ob Mitarbeiter nicht doch in geschäftlichen oder beratenden Beziehungen zu Marktteilnehmern standen. Es drohen wettbewerbsbeschränkende Absprachen, Interessenkonflikte der Kuratoriumsmitglieder sowie Wettbewerbsverzerrungen zugunsten einzelner Marktteilnehmer. Dadurch können Verpackungen für Verbraucher deutlich teurer werden“, sagt der DUH-Leiter für Kreislaufwirtschaft Thomas Fischer. Damit dies ausgeschlossen werden kann, ist eine unabhängige und staatliche Organisation notwendig.

Link:

Einschätzung des Bundeskartellamtes hinsichtlich der Ausgestaltung einer zentralen Stelle im Entwurf des geplanten Verpackungsgesetzes: http://l.duh.de/agzvb

Quellenangaben

Textquelle:Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/22521/3568622
Newsroom:Deutsche Umwelthilfe e.V.
Pressekontakt:Jürgen Resch
Bundesgeschäftsführer
0171 3649170
resch@duh.de

Thomas Fischer
Leiter Kreislaufwirtschaft DUH
030 2400 867 43
0151 18256692
fischer@duh.de

DUH-Pressestelle:

Andrea Kuper
Ann-Kathrin Marggraf

030 2400867-20
presse@duh.de

www.duh.de
www.twitter.com/umwelthilfe
www.facebook.com/umwelthilfe

Das könnte Sie auch interessieren:

Nachrichten PNews: Diebold Nixdorf stellt zur EuroShop 2017 umfassendes … Neue Technologien vereinfachen und beschleunigen Einkauf in allen Kanälen - Schwerpunkte bei Self Checkout und Software Düsseldorf (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Von mobilen und selbstbedienten Checkouts über Kiosk-Systeme bis zu Lösungen für die Automatisierung des Bargeld-Handling: Zur EuroShop 2017 (http://www.euroshop.de/), der weltweit führenden Messe der Retailbranche in Düsseldorf (5. bis 9 März), zeigt Diebold Nixdorf sein umfassendes Portfolio für den internationalen Handel. Schwerpunkte setzt Diebold Nixdorf am Stand E62, Halle 6 bei innovativen Self Check...
Nachrichten PNews: Initiative Erdgasmobilität begrüßt heutigen … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: - Allianz aus Energie- und Verkehrswirtschaft: Energiesteuergesetz war lange erwartet, nun muss es zügig verabschiedet werden Die von der Deutschen Energie-Agentur (dena) koordinierte Initiative Erdgasmobilität und die LNG-Taskforce begrüßen die Verlängerung der Energiesteuerermäßigung für Erdgas und Biomethan als Kraftstoff bis Ende 2026. Mit seiner Entscheidung hat das Bundeskabinett eine Perspektive für die dringend notwendige Planungssicherheit im Markt für komprimiertes Erdgas (Compressed Natural Gas, CNG) und Flüssigerdgas (Liquefied...
Nachrichten PNews: Verbändebündnis fordert schnellere Sanierung von … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Zur Beschleunigung von Infrastrukturvorhaben der öffentlichen Hand haben mehrere Verbände aus Industrie und Verkehr ein Gutachten für effizientere Planungs- und Genehmigungsverfahren insbesondere bei Brückensanierungen vorgestellt. Dabei konnten folgende zentrale Maßnahmen identifiziert werden: - Vorrangregel für eine stärkere Nutzung der Plangenehmigung anstelle von langwierigen Planfeststellungsverfahren einführen, - vorzeitigen Baubeginn auch bei noch laufenden Genehmigungsverfahren verstärkt anwenden, - Erleichterung von Verwaltungsent...
Nachrichten PNews: Pressekonferenz: Der Betrug geht weiter: DUH stellt … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Die offiziellen Herstellerangaben zum Spritverbrauch und CO2-Ausstoß neuer Pkw haben mit der Realität nicht viel zu tun. Leidtragende sind das Klima und die Verbraucher, die immer höhere Mehrkosten für den Kraftstoff zu zahlen haben als beim Autokauf zunächst angenommen. Die EU-Kommission sendet mit der Förderung der Kampagne "Get Real - Für ehrliche Spritangaben" ein klares Signal an die Autokonzerne, dass die falschen Angaben nicht länger akzeptiert werden. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) wird gemeinsam mit ihrem Projektpartner Transport ...
Nachrichten PNews: Amazon will Apotheke werden Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Amazon als Apotheke: Wie der Branchendienst APOTHEKE ADHOC berichtet, arbeitet der US-Konzern mit Hochdruck daran, einen Lieferdienst für Arzneimittel auf die Beine zu stellen. Dabei sollen als Partner ausgewählte Apotheken vor Ort helfen. Laut Bericht spricht Amazon derzeit sowohl mit Versandapotheken als auch mit Apotheken vor Ort. Im Kern soll es darum gehen, "Amazon Prime" um die Kategorie Gesundheitsprodukte und Arzneimittel zu erweitern. Beim Premiumdienst können Kunden in bestimmten PLZ-Bereichen sich Ware am selben Tag oder sogar i...
Motor-Experte hält Hardware-Umrüstung älterer Diesel für … Berlin (ots) - Die von der Autoindustrie angebotenen Software-Updates für Millionen ältere Dieselfahrzeuge müssen nach Experten-Meinung durch Hardware-Umbauten ergänzt werden, um das Problem überhöhter Stickoxid-Emissionen (NOx) zu lösen. "Meine persönliche Einschätzung ist: Es wird nicht ausreichen", sagte Roland Baar, Professor für Verbrennungskraftmaschinen an der TU Berlin, dem "Tagesspiegel" (Montagausgabe). "Eine Reduzierung der NOx-Emissionen um bis zu 20 Prozent ist möglich, mehr nicht", sagte Baar. Eine Nachrüstung der Hardware, die die Industrie bislang ablehnt, hält der Maschinenbau...
News: NABU verleiht Bauernpräsident Rukwied … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Der NABU hat Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbands (DBV), mit dem "Dinosaurier des Jahres 2017" ausgezeichnet. Der DBV-Chef erhält Deutschlands peinlichsten Umweltpreis für seine rücksichtslose Blockade einer umweltfreundlichen Agrarreform. Der DBV-Präsident streitet die Hauptverantwortung der industriellen Landwirtschaft für das Artensterben ab, verteidigt ein Subventionssystem, das nachweislich zulasten von Natur, Landwirten und Steuerzahlern geht und bekämpft regelmäßig alle Maßnahmen zur Verbesserung der Umwelt...
News: 3Q17-Ergebnisse von Banco Bradesco Sao Paulo (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Nachstehend die wichtigsten, von Bradesco für die ersten neun Monate des Jahres 2017, unter Berücksichtigung der Konsolidierung von HSBC Bank Brasil S.A. und deren Tochtergesellschaften (HSBC Brasil) ab 1. Juli 2016, veröffentlichten Zahlen: 1. Das bereinigte Nettoergebnis der ersten neun Monate 2017 erreichte R$ 14,162 Milliarden (eine Steigerung um 11,2 % gegenüber dem bereinigten Nettoergebnis von R$ 12,736 Milliarden der gleichen Periode des Jahres 2016). Dies entspricht einem Gewinn je Aktie von R$ 3,05 und einer ...
News: Camila Cabello startet globale … Dietzenbach (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: SKECHERS USA Deutschland GmbH gibt bekannt, dass die Mutterfirma SKECHERS (NYSE:SKX), die globale Schuhmarke, mit der mehrfach mit Platin ausgezeichneten und an der Spitze der Hitparade stehenden Musikerin Camila Cabello im Rahmen einer weltweiten Marketingkampagne für die Damenschuhkollektion von SKECHERS in Partnerschaft geht. Die 20jährige Sängerin/Songwriterin hat die Kampagne im August in den USA lanciert. Ihr erstes Soloalbum erschien direkt darauf im September. In Deutschland wird der gemeinsame TV Spot im Frühjahr 2018 ...
Nachrichten PNews: Finanztip-Stichprobe zeigt: Einige Banken fordern beim … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Seit 2016 müssen Banken auch weniger solvente Verbraucher als Kunden akzeptieren und ihnen ein sogenanntes Basiskonto anbieten. Obwohl diese Konten oft weniger bieten als ein Girokonto, sind sie meist nicht kostenlos. Das gemeinnützige Verbraucherportal Finanztip hat nun die Basiskonten einiger Banken genauer unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Banken verlangen teilweise hohe Gebühren dafür. Ob Miete, Handy oder Kfz-Steuer: Für viele Zahlungen wird eine Kontoverbindung benötigt. Dennoch verfügen nach den jüngsten Schätzungen der europäi...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.