Nachrichten PNews: Ann-Kathrin Brömmel in neuer PETA-Kampagne gegen Tierleid …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Nachrichten PNews: Ann-Kathrin Brömmel in neuer PETA-Kampagne gegen Tierleid …

Presseportal.de
3 min

Stuttgart (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten:

Das Grauen hinter dem „schönen Schein“: Mit eindringlichem Blick schaut Ann-Kathrin Brömmel in die Kamera. In ihrer Hand hält sie einen toten Fuchs, dem das Fell abgezogen wurde. Der Körper des Tieres ist blutverkrustet, die Haut hängt in Fetzen herunter. Mit dem neuen PETA-Motiv setzt das Model ein klares Zeichen gegen Pelz. Jedes Jahr werden Millionen Nerze, Füchse und Waschbären, aber auch Hunde und Katzen für die Mode getötet – für die Lebensgefährtin des Starfußballers Mario Götze unbegreiflich. Gemeinsam mit der Tierrechtsorganisation PETA informiert sie über die Grausamkeiten auf sogenannten Pelzfarmen und bittet alle Verbraucher, Pelz weder zu kaufen noch zu tragen.

„Für Pelz werden Tiere vergast, erschlagen oder per Elektroschock getötet. Häufig sind sie noch am Leben, wenn man ihnen das Fell vom Körper abzieht“, so Ann-Kathrin Brömmel. „Für einen einzigen Nerzmantel werden 20-30 Tiere umgebracht. Pelz ist für mich ein No-Go!“

Ann-Kathrin Brömmel ist mit Tieren aufgewachsen und sieht sie als Freunde und Familienmitglieder an. Das attraktive Model trägt keinen Pelz – weder im Job noch privat. Ab heute ist sie in der neuen Staffel von „Let’s dance“ (RTL) zu sehen.

Mehr als 74 Millionen Tiere sterben pro Jahr weltweit qualvoll für Pelz. Wildtiere werden monatelang in winzige Drahtkäfige gesperrt, bevor sie getötet werden. Verhaltensstörungen bis hin zum Kannibalismus gehören zu den Folgen der artwidrigen Haltung. Am häufigsten leiden Nerze, Füchse und Marderhunde auf den Pelzfarmen. Doch auch Chinchillas, Kaninchen, Hunde und Katzen werden für ihr Fell getötet. Bei der Jagd nach ihrem Fell verbluten viele angeschossene Wildtiere oder werden durch Fallen verstümmelt. Allein Deutschland existieren noch fünf Nerzfarmen.

PETA vertritt die Ansicht, dass Tiere nicht dazu da sind, für die Bekleidung des Menschen ausgebeutet zu werden. Knapp drei Viertel der Menschen in Deutschland sprechen sich gegen das Tragen von Pelz aus. Wie eine Studie der Stiftung Warentest 2016 ergeben hat, sind Kleidungsstücke mit Pelz vielfach falsch oder gar nicht als solche deklariert.

Weitere Informationen: https://www.peta.de/broemmel-pelz#.WK_w5rW1LIU http://pelz.peta.de/

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Marc Rehbeck für PETA/PETA Deutschland e.V.
Textquelle:PETA Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/12276/3569348
Newsroom:PETA Deutschland e.V.
Pressekontakt:Jana Fuhrmann
+49 (0)711 860591-529
JanaF@peta.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Nachrichten PNews: Auch 2018 wird geschwitzt und geschimpft: „Kitchen … Köln (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Mit Rekord-Marktanteilen von bis zu 10,9 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen und bis zu 2,23 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren waren die neuen Folgen "Kitchen Impossible" ein voller Erfolg. Deshalb steht schon vor dem Finale der mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichneten Koch-Competition am kommenden Sonntag fest: Auch 2018 gehen Tim Mälzer und seine Kontrahenten im Wettstreit der Spitzenköche wieder an ihre Grenzen - und darüber hinaus! Doch vorher stellen sich Tim Mälzer und Tim Raue noch einmal scheinbar unlösbaren kulinarischen Heraus...
News: Königin Silvia exklusiv in „Neue … Hamburg (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: 1994 gründete König Silvia von Schweden die Mentor-Stiftung, die Jugendliche unterstützt und ihnen einen erwachsenen Mentor zur Seite stellt. In Neue Post (EVT 11.10.) spricht Königin Silvia exklusiv über ihre Arbeit in der Stiftung. "Es ist wichtig, dass gerade heute junge Menschen nicht die Hoffnung verlieren, einmal ein anständiges Leben zu führen. Jeder braucht einen anderen, einen Mentor, der ihm zuhört, ihn unterstützt", erklärt die Monarchin. Aus diesem Grund gründete Königin Silvia vor rund 23 Jahren die Mentor-Stiftung. Au...
Nachrichten PNews: Verbesserung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) … Wachtberg (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Gestern veröffentlichte der Deutsche Imkerbund e.V. (D.I.B.), dem derzeit rund 108.000 Mitglieder angehören, auf seiner Homepage ein Positionspapier zur Gemeinsamen Agrarpolitik nach 2020. Im Papier fordert der D.I.B. eine weitere Verbesserung und Aktualisierung des EU-Agrar-Programmes (GAP) für die nächste Periode ab 2021. D.I.B.-Präsident Peter Maske sagt: "Unsere Vorschläge für die aktuelle Förderperiode 2014 - 2020 liegen seit langen auf dem Tisch der Politik. Einige Verbesserungen, die Imkerei betreffend, sind zwar umgesetzt, aber ...
News: DBU-Projekt: Mit Licht, Duft und Strom … Aachen (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: DBU fördert Entwicklung einer effektiven Falle für Kirschessigfliege mit 300.000 Euro Hat sie eine Fläche befallen, drohen Total-Ernteausfälle: Die Kirschessigfliege macht Landwirten und Winzern das Leben schwer. Aufgrund des Klimawandels breitet sich die aus Asien eingeschleppte Fliege auch in Deutschland immer weiter aus. Umweltschonend kann sie bisher nicht bekämpft werden. Bestehende Mittel sind entweder nicht wirksam oder töten zu viele andere Insekten. Mit Licht und Düften will die Firma 3win Maschinenbau (Aachen) nun gemeinsa...
News: Ultrarealistische Tierroboter mit … Mainz (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Die zweiteilige Dokumentation "Terra X: Spione im Tierreich" wartet im ZDF am Montag, 1. Januar 2018, 19.15 Uhr, und am Sonntag, 7. Januar, 19.30 Uhr, mit einer außergewöhnlichen Filmtechnik auf: Mehr als 30 ultrarealistische Tierroboter, ausgestattet mit Mini-Kameras, werden bei Wildtieren ausgesetzt. Die technischen Wunderwerke imitieren Aussehen, Duft und Verhalten der Tiere so genau, dass sie von diesen zumeist akzeptiert werden. So kommen die Kameras den Wildtieren hautnah. Durch diese außergewöhnlichen Kameraperspektiven finden...
News: Prominente Laudatoren beim „ECHO … Mainz (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Katja Riemann, Norbert Lammert, Sebastian Koch und Till Brönner: Das sind nur einige der prominenten Laudatoren, die am Sonntag, 29. Oktober 2017, beim "ECHO KLASSIK 2017" die Trophäen überreichen werden. Bei der 24. Verleihung des Klassik-Preises werden zudem zahlreiche weitere Stars in der Elbphilharmonie Hamburg erwartet. Thomas Gottschalk präsentiert die festliche Gala, die das ZDF ab 22.00 Uhr ausstrahlt. Tenor Jonas Kaufmann (Kategorie "Bestseller des Jahres") erhält den Preis aus den Händen von Schauspieler Sebastian Koch, die...
Nachrichten PNews: Nicht kleckern, sondern klotzen: Matze Knop mit neuem … Unterföhring (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: - Comedy Programm über den Unsinn der Bescheidenheit mit Matze Knop und vielen bekannten Gesichtern - Am 7. April um 20.15 Uhr auf Sky 1, sowie auf Sky Ticket, Sky On Demand und Sky Go Unterföhring, 20. Februar 2017 - Der Nachbar fährt Porsche, die Schwester trägt eine Rolex und der beste Freund leistet sich dreimal im Jahr Urlaub in der Karibik. Nur man selbst soll auf dem Boden der Tatsachen bleiben, bescheiden und sparsam leben. Doch Comedian Matze Knop macht Schluss mit der Bescheidenheit und läutet das Zeitalter der dicken Hose...
Nachrichten PNews: Der neue Dienstagabend bei VOX: Start der neuen Talkshow … Köln (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: "Liebst du mich noch, wenn ich alt bin?", fragen sich viele Paare, wenn sie das erste Mal über das gemeinsame Älterwerden nachdenken. In "The Story of my Life" wollen Boris & Lilly Becker, Guido Maria Kretschmer & Frank Mutters, Fabian Hambüchen & Marcia Ev, Nathalie Volk & Frank Otto, Rebecca Mir & Massimo Sinató sowie Thomas Heinze & Jackie Brown der Antwort ein Stück näher kommen - und altern dazu durch aufwendige Special-Make-ups um 20, 40 oder sogar 60 Jahre. Im Gespräch mit Gastgeberin Désirée Nosbusch wagen sic...
Kaum noch in freier Wildbahn – Die Scharnierschildkröte ist … Berlin (ots) - Gefahr im Verzug: Um auf die Bedrohung der Populationen in freier Wildbahn durch den Menschen aufmerksam zu machen, ist die Scharnierschildkröte zum "Zootier des Jahres" gewählt worden. "Der internationale Wildtierhandel, die Nutzung als Nahrungsmittel oder vermeintliche Medizin und die Reduzierung ihres Lebensraumes machen diese Schildkröten zu einer der am stärksten bedrohten Wirbeltiergruppen überhaupt", sagt Dr. Jens-Ove Heckel von der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP), die das "Zootier des Jahres" seit 2016 bekannt gibt. "Einige der asiatisch...
Top-Star Rita Ora bringt 2000 Besucher beim Channel Aid live in … Hamburg (ots) - In sechs Tagen feiert die Elbphilharmonie Hamburg ihren 1. Geburtstag. Aber ein Konzertabend dieser Art hat das neue Wahrzeichen Hamburgs auch noch nicht erlebt. Gleich als Auftakt ins neue Jahr präsentierte der YouTube-Kanal "Channel Aid" sein erstes Charity-Konzert. Neben bekannten YouTube-Künstlern sorgte die britische Pop-Sängerin Rita Ora für ein neues Gefühl in der Elphi und Entzücken bei den mehr als 2000 Konzertbesuchern, darunter zahlreichen Promis in der ersten Reihe. Diese konnten sich mit den bekannten YouTube-Künstlern Costantino Carrara, Nicole Cross und MAX erstm...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.