Nachrichten PNews: „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“: …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Nachrichten PNews: „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“: …

Presseportal.de
5 min

Frankfurt/Main (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Die Diabetes-Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ setzt sich seit 2005 für die Früherkennung, Vorbeugung und bestmögliche Versorgung des Diabetes ein. Kern der von Sanofi initiierten und von über 20 Partnern unterstützten Kampagne sind die Aktionstage in großen Einkaufszentren. Dort können sich Besucher über die Erkrankung informieren und ihr persönliches Diabetes-Risiko testen. Für 2017 stehen bereits zwei Termine fest: Am 30. und 31. März 2017 macht die Aktion im Luisencenter in Darmstadt Station, am 20. und 21. Juli 2017 im Nürnberger Franken-Center.

Auswertung zeigt: Diabetes-Aufklärung ist weiterhin notwendig

Über eine halbe Million Besucher an 50 Standorten hat die Aktion bisher erreicht. Mehr als 31.000 Menschen haben an den Diabetes-Risikochecks teilgenommen. Damit liefert die Aktion fundierte Ergebnisse.(1) Für den Zeitraum zwischen 2006 und 2014 konnten die Daten von 26.522 Teilnehmern ausgewertet werden.(1,2) Neben Fragen zur Ermittlung des Diabetes-Risikos werden Blutdruck- und Blutzuckerwerte sowie der Taillenumfang und seit 2016 zusätzlich Cholesterin- und Blutfettwerte ermittelt. Bei Menschen mit bereits diagnostiziertem Diabetes wird zusätzlich der Langzeitblutzuckerwert (HbA1c) gemessen. Fast die Hälfte davon wiesen HbA1c-Werte über sieben Prozent auf.(1) Der HbA1c-Wert ist eine wichtige Kenngröße im Diabetes-Management und Namensgeber der Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“. Der Wert sollte „unter sieben“ Prozent liegen, um das Risiko für Spätfolgen zu senken.

Die Auswertungen zeigen, dass es weiterhin notwendig ist, Bewusstsein für die Risiken des Diabetes zu schaffen und Menschen mit Diabetes im Umgang mit ihrer Erkrankung zu unterstützen. Dabei gilt es auch diejenigen zu sensibilisieren, die keinen Diabetes haben, denn fast jeder zweite Teilnehmer weist ein erhöhtes Risiko auf, in den nächsten zehn Jahren an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Besonders aufmerken lässt das Ergebnis der HbA1c-Messungen bei vermeintlich Gesunden, die ihren Langzeitblutzuckerwert messen ließen (n=4.170): 19 Prozent zeigten einen Langzeitblutzuckerwert, der auf eine bisher unentdeckte Diabetes-Erkrankung hinweist (größer gleich 6,5 Prozent).(2) Diese Ergebnisse sind für alle Beteiligten Motivation genug, weiterzumachen. In Kooperation mit Fachgesellschaften, Patientenorganisationen, Krankenkassen und Medien geht „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ auch 2017 weiter.

Zusammen nachhaltig aufklären

„Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ steht für bundesweite, nachhaltige Aufklärung über die Volkskrankheit Diabetes: Über eine halbe Million Besucher an 50 Standorten und mehr als 31.000 ausgewertete Risikochecks liefern fundierte Daten. Die von Sanofi initiierte Aktion kooperiert seit dem Jahr 2005 mit Fachgesellschaften, Patientenorganisationen, Krankenkassen und Medien. Partner der Aktion sind: Adipositas Stiftung, Apotheken-Depesche, Ärzte Zeitung, Blood Sugar Lounge, Cholesterin und Co e.V. (CholCo), DAK Gesundheit, Deutscher Diabetiker Bund e.V. (DDB), Deutsche Diabetes Föderation e.V. (DDF), Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes e.V. (DDH-M), Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz- und Kreislauferkrankungen e. V. (DGPR), Diabetes-Journal, Diabetes Zeitung, Diabetologen eG Baden-Württemberg, DiaExpert, Deutscher Tanzsportverband e.V. (DTV), EKF Diagnostics, EuroMedix Health am Dom GmbH, gesundheit.com, gesundheitswirtschaft rhein-main e.V., HealthCapital, herzmedizin, Insulinclub.de, LZ Gesundheitsreport, Stiftung „Das zuckerkranke Kind“, Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe e.V. (VDBD).

Weitere Informationen finden Sie unter www.gesuender-unter-7.de

Quellen: (1) Jacob S et al., „Knowing what matters in diabetes: healthier below 7“: results of the campaign’s first 10 years (part 1): participants with known type 2 diabetes; Cardiovascular Endocrinology 2016;5(1):14-20 (2) Jacob S et al., „Knowing what matters in diabetes: healthier below 7“: results of the campaign’s first 10 years (part 2), participants without known diabetes history; Cardiovascular Endocrinology 2017;6(1):48-54

SADE.BGM.17.02.0288

Quellenangaben

Textquelle:Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/71182/3569676
Newsroom:Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Pressekontakt:Brickenkamp-PR GmbH
Bettina Kühnhenrich
Tel.: 02151/6214600
E-Mail: kuehnhenrich@brickenkamp.de
www.brickenkamp.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Nachrichten PNews: Wenn Kopfschmerzen zum Alltag gehören – Spezialambulanzen … Baierbrunn (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Bei gelegentlichen Kopfschmerzen hilft oft eine Tablette - gehören die Beschwerden aber zum Alltag, kommt es nicht in Frage, jedes Mal eine Pille zu schlucken. Kritisch wird es ab etwa acht Kopfschmerztagen im Monat, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. "Dann sollte man zum Neurologen gehen", rät Professor Andreas Straube, Oberarzt am Klinikum der Universität München. An vielen Unikliniken gibt es mittlerweile Spezialambulanzen mit Kopfschmerzexperten. Diese setzen als Ergänzung zu Medikamenten stark auf weitere The...
News: Green Cross tritt unter neuer … Die globale Marke des Unternehmens im neuen Look Yongin, Südkorea (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Green Cross Holdings Corporation (KRX: 005250), eine Holdinggesellschaft der Green Cross Corporation, führendes biopharmazeutisches Unternehmen und bedeutend im Bereich Gesundheitspflege, gab heute die neue Strategie hinsichtlich der Muttermarke bekannt, welche den vereinfachten Namen "CG" als globalen Unternehmenswert in den Vordergrund stellt sowie dem Unternehmen mithilfe eines universell erkennbaren Symbols visuell eine neu gestaltete Identität verleiht. Die n...
News: Novasep wird „Zugelassener … Lyon, Frankreich (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Novasep erfüllt die strengen internationalen Supply Chain Standards Novasep, ein führender Anbieter von Services und Technologien für die Life Sciences Industrie, gibt heute bekannt, dass die französischen Standorte Chasse-sur-Rhone und Mourenx von der französischen Zollbehörde den Status als "Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter - ZWB" (Authorized Economic Operator - AEO) erhalten haben. Diese Zertifizierung ergänzt die bereits genehmigte für den deutschen Standort in Leverkusen. Das ZWB-Zertifikat deckt zwei wi...
News: Depressions-Gefahr besonders hoch … München (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Jedes Jahr erkranken 5,3 Millionen Menschen in Deutschland an einer Depression. Die Auslöser für die weltweit häufigste psychische Erkrankung sind vielfältig. Die Gene spielen genauso eine Rolle wie die Umwelt und Lebenserfahrungen. Besonders gefährlich können Umbruchsituationen sein: Wenn sich der Alltag ändert, wenn das Leben einen anderen Lauf nimmt, dann muss sich auch unser Gehirn umstellen. Während solcher Phasen sind manche Menschen anfälliger, eine Depression zu entwickeln. Auch für gesunde Menschen bringen Umbruchsituation...
Nachrichten PNews: Diabetes vorbeugen – So können Prädiabetiker ihr … Baierbrunn (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Rund acht Millionen Menschen in Deutschland leiden an der Stoffwechselkrankheit Diabetes, weitere 15 Millionen sind Schätzungen zufolge sogenannte Prädiabetiker. Bei ihnen besteht ein erhöhtes Risiko, die Krankheit zu entwickeln, wie das Patientenmagazin "HausArzt" schreibt. Wer die Diagnose Prädiabetes erhält, ist nicht krank - das Herzinfarkt-Risiko ist aber schon fast so hoch wie das eines Diabetikers. "Je früher die Gefahr erkannt wird, desto besser sind die Chancen, den Diabetes und seine Folgeerkrankungen hinauszuzögern oder ganz...
Nachrichten PNews: Unfallversicherungsschutz abhängig vom Pflegebedarf Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Menschen, die sich unentgeltlich um eine pflegebedürftige Person kümmern, sind in vielen Fällen gesetzlich unfallversichert. Mit dem zweiten Pflegestärkungsgesetz, das zum 1. Januar 2017 in Kraft getreten ist, hat der Gesetzgeber den Begriff der Pflegebedürftigkeit erweitert. Geistige und seelische Beeinträchtigungen werden künftig bei der Begutachtung gleichberechtigt berücksichtigt. Durch das neue Gesetz haben sich auch die Bedingungen für den Versicherungsschutz der Pflegepersonen teilweise verändert. Wer ist versichert?Grundsätzlich...
Nachrichten PNews: Mehr als 50 Millionen Krankenkassen-Mitglieder können … Bremen (ots) - www.nachrichten-heute.net: hkk Krankenkasse günstigste Wahl in 13 Bundesländern / Mehr als 90 Prozent aller Kassenmitglieder zahlen höhere Beiträge als nötig / Durch Wechsel bis zu 579 Euro sparen Mehr als 50 Millionen Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen können durch einen Wechsel zur hkk Beiträge sparen. Dies entspricht mehr als 90 Prozent der rund 55 Millionen Kassenmitglieder in Deutschland. Seit Anfang 2017 ist die hkk Krankenkasse mit 0,59 Prozent Zusatzbeitrag der günstigste Anbieter in 13 von 16 Bundesländern und unterbietet auch regionale, meist kleine Wettbewerber...
News: Neue Karieswelle im Alter Bielefeld (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Die deutsche Gesellschaft wird älter und über 50-Jährige Patienten leiden zunehmend unter einer neuen Form von Karies - obwohl die Entwicklung der Mundgesundheit in Deutschland generell positiv ist. Mehr als jeder zweite Zahn ist in der Gruppe der über 65-Jährigen von Karies betroffen.(1) Experten sehen die Ursache u.a.im steigenden Konsum von Medikamenten wie Betablockern oder Antidepressiva.(2) Noch nie gab es in Deutschland so viele über 50-Jährige - aber mit der demographischen Alterung steigt auch die Zahl derer, die von Vol...
News: 911: Der Tag, der die Welt veränderte Köln (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Zeitzeuge Bert Spangemacher und seine persönliche Geschichte Fotograf und Blutkrebspatient Bert Spangemacher wäre möglicherweise nicht krank geworden, wenn er vor 16 Jahren nicht am World Trade Center gewesen wäre. Der 46-Jährige stammt ursprünglich aus Borken und hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Von 1998 bis 2009 lebte er in New York, ehe ihn dort die schlimme Nachricht ereilte: er ist an chronischer myeloischer Leukämie (CML) erkrankt. Denkbare Ursache seiner Erkrankung sind krebserregende Stoffe, die bei den Anschlägen des...
Nachrichten PNews: 28. Juli: Welt-Hepatitis-Tag unter dem Motto „Hepatitis … München (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: "Hepatitis eliminieren" lautet das Motto des diesjährigen Welt-Hepatitis-Tages. Die Bevölkerung soll für die Risiken und Folgen einer viralen Leberentzündung sensibilisiert und zur Prävention sowie rechtzeitigen Diagnose und Behandlung ermutigt werden. Ca. 257 Millionen Menschen weltweit leben mit Hepatitis B und 71 Millionen mit Hepatitis C.(1) Auch in Deutschland sind Tausende betroffen: Im Jahr 2016 hat es in Deutschland 736 Fälle von Hepatitis A, 3.006 Fälle von Hepatitis B und 4.368 Fälle von Hepatitis C gegeben.(2) Was ist Hepati...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.