Tägliche Archive: 12. Dezember 2021

34 Beiträge

Terrorismus-Experte warnt vor Terror-Gefahren durch Corona-Kritiker

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Terrorismus-Forscher Peter Neumann hält es für möglich, dass von der Protestbewegung gegen die Corona-Politik und gegen das Impfen schon in naher Zukunft terroristische Gefahren ausgehen. “Was wir vereinzelt bereits gesehen haben, sind komplexere Anschläge auf das RKI z.B. oder auf Kliniken und auf Impfstellen”, sagte Neumann zu “Bild”. Deshalb könne er sich vorstellen, “dass wir in einigen Monaten tatsächlich möglicherweise von einer terroristischen Kampagne sprechen müssen.” Beunruhigt zeigte sich Neumann […]

Innenminister warnen vor Extremisten bei Corona-Protesten

Erfurt/Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Der nordrhein-westfälische Innenminister Herber Reul (CDU) und sein thüringischer Amtskollege Georg Maier (SPD) haben sich nach den Ausschreitungen bei Protesten gegen die Corona-Politik am Wochenende tief besorgt über die Radikalisierung und Gewaltbereitschaft der Szene geäußert. “Die sind brandgefährlich, weil sie mittlerweile nicht nur reden, schwätzen, sich gegenseitig hochstacheln, sondern auch zu Taten schreiten”, sagte Reul mit Verweis auf den extremistischen Teil der Bewegung zu “Bild”. Nach den Worten Reuls missbrauchen zunehmend […]

Mehrere Bundesbehörden von schwerer IT-Schwachstelle betroffen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mehrere Stellen in der Bundesverwaltung waren wegen der schwerwiegenden Log4j-Sicherheitslücke für Cyber-Angriffe verwundbar. Das haben Überprüfungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ergeben, berichtet der “Spiegel”. Hintergrund ist die für Hackerangriffe anfällige Programmbibliothek Log4j, die bei einer einstelligen Zahl an Bundesbehörden zum Einsatz kommt. “Bei einer Schwachstelle mit dieser Verbreitung ist auch die Bundesverwaltung betroffen”, heißt es aus dem BSI. Der Behörde seien einzelne verwundbare Systeme bekannt und man […]

Weil gegen Testpflicht für Booster-Geimpfte

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat sich mit Verweis auf wissenschaftliche Erkenntnisse gegen eine Testpflicht für Booster-Geimpfte ausgesprochen. “Auf dieser Grundlage ist es dann wirklich gut vertretbar wegen eines wesentlich geringeren Infektionsrisikos zu sagen, wer dreimal geimpft ist, der muss dann auch nicht mehr getestet werden”, sagte Weil dem ARD-Hauptstadtbüro im “Bericht aus Berlin”. Außerdem forderte der niedersächsische Ministerpräsident Aufklärung, wie viel Impfstoff tatsächlich vorhanden sei. “Das müssen wir sicherlich […]

Bundestag fürchtet zunehmende Radikalisierung der Corona-Proteste

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach gewaltsamen Übergriffen gegen Polizisten bei Corona-Demonstrationen befürchten die Regierungsfraktionen SPD, Grüne und FDP eine Unterwanderung durch Rechtsextreme. “Die fortschreitende Radikalisierung einer kleinen Minderheit gilt es mit absoluter Aufmerksamkeit der Sicherheitsbehörden zu begegnen”, sagte der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Dirk Wiese in der “Welt”. “Wir erleben den organisierten Versuch, zu spalten und zu hetzen.” Fraktionsvize Konstantin von Notz (Grüne) hält die zunehmende Radikalisierung der Proteste und die voranschreitende Vernetzung von rechten Gruppierungen für […]

Fachleute fordern Digitalisierungsfonds für Innenstädte

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach Ansicht von Fachleuten wird es jedes Jahr eine halbe Milliarde Euro kosten, die Innenstädte und Ortskerne vor der Verödung zu retten. “Um diese große Aufgabe, die allen Bürgern zugutekommt, stemmen zu können, werden Investitionen in Höhe von 500 Millionen Euro jährlich nötig sein”, schreiben Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland (HDE), und der Handelsberater Joachim Stumpf in einen Gastbeitrag für die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” (Montagsausgabe). Genth und Stumpf begrüßen, dass […]

1. Bundesliga: Frankfurt überrollt Leverkusen

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Abschluss des 15. Spieltags in der 1. Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt mit 5:2 gegen Bayer Leverkusen gewonnen. Im Duell der beiden für das Achtelfinale der Europa League qualifizierten Teams, die in den vergangenen fünf Bundesligapartien jeweils zehn Punkte holen konnten, machte Bayer-Stürmer Patrick Schick in der ersten Halbzeit da weiter, wo er mit seinem Viererpack gegen Greuther Fürth aufgehört hatte. Erst traf er nach einer tollen Drehung zur frühen Führung […]

Deutschlands Städte fordern verlässliche Impfstofflieferungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Im Kampf gegen die Ausbreitung der aggressiven Corona-Variante Omikron fordern Deutschlands Städte und Gemeinden von der Bundesregierung schnelle Entscheidungen und verlässliche Impfstofflieferungen. “Der Bund muss sehr schnell entscheiden, ob Geimpfte bereits nach drei Monaten eine Auffrischungsimpfung bekommen sollen”, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages Helmut Dedy der “Süddeutschen Zeitung” (Montagsausgabe). Wenn sich die Bundesregierung wegen Omikron für frühzeitiges Boostern entscheide, brauche man auch “viel mehr Impfstoff vor Ort”. Bislang sieht die […]

1. Bundesliga: Fürth feiert gegen Union ersten Saisonsieg

Fürth (dts Nachrichtenagentur) – Im ersten Sonntagsspiel des 15. Spieltags der Bundesliga hat die SpVgg Greuther Fürth überraschend 1:0 gegen Union Berlin gewonnen. Es ist nach zwölf Niederlagen in Serie der erste Saisonsieg der Franken. Zuvor hatten sie noch nie ein Heimspiel in der höchsten Spielklasse gewonnen. Sie bleiben aber mit deutlichem Abstand Tabellenletzter. Union ist unterdessen Sechster, wobei der Rückstand auf die vorderen Plätze wächst. Im ersten Durchgang spielte sich das Geschehen am Sonntag […]

Tschentscher: Weitere Kontaktbeschränkungen für Geimpfte möglich

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher schließt erneute Kontaktbeschränkungen für Geimpfte und Genesene über den Jahreswechsel nicht aus. Sollte sich die Lage durch Omikron verschlechtern, müsse man handeln, sagte er der “Welt”. Kritisch sei tatsächlich die Zeit nach Weihnachten und Silvester, “weil die Menschen an den Feiertagen erfahrungsgemäß viele Kontakte haben”. Tschentscher geht davon aus, dass die Omikron-Variante des Coronavirus sich relativ schnell gegenüber den bisherigen Varianten durchsetzen wird. Er empfehle den […]

Arbeitgeber lehnen Heil-Vorstoß zu Weiterbildungsauszeiten ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger hat den Vorstoß von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD), Beschäftigten eine staatlich geförderte Auszeit zur Weiterbildung zu ermöglichen, zurückgewiesen. “Eine weitere Verstaatlichung von Weiterbildung auf Kosten der Arbeitgeber durch Freistellungsansprüche und zusätzliche Belastungen der Sozialversicherung wäre der falsche Weg”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Bei den Plänen aus dem Bundesarbeitsministerium bestehe die Gefahr einer “Qualifizierung ins Blaue hinein”. Wichtig wäre stattdessen, die bestehenden Förderinstrumente flexibler zu machen und […]

G7 warnen Moskau vor “massiven Konsequenzen” im Ukraine-Konflikt

Liverpool (dts Nachrichtenagentur) – Die Außenminister der G7-Staaten haben Russland zur Deeskalation im Ukraine-Konflikt aufgerufen. Man sei sich einig in der “Verurteilung der militärischen Aufrüstung Russlands und seiner aggressiven Rhetorik gegenüber der Ukraine”, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung, die am Sonntag nach einem Treffen in Liverpool veröffentlicht wurde. “Wir rufen Russland auf, die Situation zu deeskalieren, diplomatische Wege einzuschlagen und seinen internationalen Verpflichtungen zur Transparenz militärischer Aktivitäten nachzukommen.” Zugleich bekräftigten die G7-Außenminister ihre Unterstützung […]

Verstappen neuer Formel-1-Weltmeister

Abu Dhabi (dts Nachrichtenagentur) – Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat das Formel-1-Saisonfinale in Abu Dhabi gewonnen und sich damit seinen ersten WM-Titel gesichert – buchstäblich in letzter Sekunde. Verstappens Rivale Lewis Hamilton (Mercedes) beendete das letzte Rennen der Saison auf dem zweiten Platz. Beide Fahrer waren punktgleich ins Finale gegangen. Beim Start konnte Verstappen seinen Vorteil aus dem Qualifying nicht nutzen, er kam nur schlecht weg und musste Hamilton vorbeiziehen lassen. Etwas Aufregung kam bei einem […]

2. Bundesliga: HSV schlägt Rostock

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Zum Abschluss des 17. Spieltags der 2. Bundesliga hat der Hamburger SV 3:0 gegen Hansa Rostock gewonnen. Die Hamburger rücken damit auf den dritten Platz vor, während Rostock sich auf Rang 14 im Abstiegskampf befindet. Die Hausherren konnten am Sonntag bereits nach acht Minuten durch einen Treffer von Robert Glatzel in Führung gehen. Zehn Minuten später legte Ludovit Reis nach. Die Führung des HSV im Nord-Duell war aufgrund des Spielverlaufs zur […]

standard

US-Schriftstellerin Anne Rice gestorben

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Schriftstellerin Anne Rice ist tot. Sie starb am Samstagabend im Alter 80 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls, teilte ihr Sohn Christopher über Facebook und Twitter mit. Die Autorin war mit ihrem Zyklus von Vampirromanen, der “Chronik der Vampire”, berühmt geworden. Vor allem das erste Buch der Reihe mit dem Titel “Gespräch mit einem Vampir”, welches 1976 veröffentlicht wurde, erwies sich als großer Erfolg. 1994 wurde es verfilmt, wobei […]

Union für Abkehr von russischer Gasversorgung bei Ukraine-Invasion

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Jürgen Hardt (CDU), hat scharfe Sanktionen gegen Russland gefordert, sollte der russische Präsident Wladimir Putin einen Einmarsch in die Ukraine befehlen. “Putin muss wissen: Ein Einmarsch in der Ukraine wäre für Russland ein unkalkulierbares Risiko”, sagte Hardt der “Rheinischen Post” (Montagsausgabe). “Abgesehen davon, dass Russland mit massiver ukrainischer Gegenwehr und vielen getöteten russischen Soldaten rechnen müsste, würde ein verschärftes westliches Sanktionsregime die ohnehin strapazierte russische Wirtschaft […]

SPD-Vize Kutschaty fordert “New Deal” für Bildung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der neue SPD-Vizevorsitzende Thomas Kutschaty hat einen “New Deal für Bildung” in Deutschland gefordert. “Um Chancengleichheit zu erreichen, müssen davon vor allem die Kinder in benachteiligten Vierteln profitieren”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). “Wenn wir dort nicht mehr in Schulgebäude und technische Ausrüstung investieren, geht die Schere zwischen den Kindern aus verschiedenen sozialen Schichten immer weiter auseinander. Das dürfen wir nicht akzeptieren.” Dafür müssten die verschiedenen “Aufgaben und Ausgaben […]

Kimmich will sich nun doch impfen lassen

München (dts Nachrichtenagentur) – FC-Bayern-Star Joshua Kimmich will sich nun doch gegen Corona impfen lassen. Das sagte er dem ZDF. Demnach bedauere er, dass er sich nicht früher zu diesem Schritt entschlossen habe. “Generell war es für mich einfach schwierig mit meinen Ängsten und Bedenken umzugehen, deshalb war ich auch so lange unentschlossen”, sagte der 26-Jährige. Kimmich hatte sich zuletzt mit Covid infiziert und musste sein Comeback aufs nächste Jahr verschieben. Nach eigenen Angaben kann […]

Unabhängigkeitsreferendum in Neukaledonien erneut gescheitert

Nouméa (dts Nachrichtenagentur) – Die Inselgruppe Neukaledonien wird ihren Status als französisches Überseegebiet beibehalten. Bei einem Referendum stimmte am Sonntag erneut die Mehrheit der Neukaledonier gegen eine Unabhängigkeit. Nach Auszählung von etwa 90 Prozent der Stimmzettel kommt das Nein-Lager auf rund 96 Prozent. Die Separatisten hatten im Vorfeld zum Boykott der Abstimmung aufgerufen, nachdem eine Verschiebung abgelehnt worden war. Die Wahlbeteiligung bei dem dritten Referendum zur Unabhängigkeit Neukaledoniens seit 2018 war deshalb nur noch etwa […]

Bauministerin macht sich für Mietkauf-Modell stark

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) will das Modell des Mietkaufs in Deutschland forcieren, bei dem Bürger über ihre Mietzahlungen Stück für Stück staatlich geförderte Wohnungen erwerben können. “Ich halte diese Modelle für interessant, gerade für die ostdeutschen Länder”, sagte sie dem “Tagesspiegel”. Bekanntlich erbten Ostdeutsche im Vergleich weit weniger als Westdeutsche, deshalb hätten viele auch weniger Eigenkapital für die eigene Immobilie. Zudem werde sie mit den Ländern über weitere Modelle sprechen – […]

Rufe nach Verlängerung der Corona-Hilfen für den Profisport

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Geschäftsführer von Alba Berlin, Marco Baldi, hält es für nötig, dass die Corona-Hilfen für den Profisport über den Dezember 2021 hinaus verlängert werden. “Die Lage ist bedrohlich, die Substanz aufgebraucht”, sagte er “Zeit-Online”. Es gehe dabei nicht um “nice to have”: Würden die Hilfen nicht weitergeführt, würden “über Jahrzehnte aufgebaute Strukturen verschwinden”, sagte Baldi, der auch Vizepräsident der Deutschen Basketball-Bundeliga ist. Der Bundestag hatte im Juli 2020 beschlossen, bis zu […]

Hospitalisierungsinzidenz bei 5,47

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die bundesweite Hospitalisierungsrate für Corona-Infizierte ist leicht gesunken. Das RKI meldete am Sonntagmorgen zunächst 5,47 Einweisungen pro 100.000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen (Samstag ursprünglich: 5,73, Sonntag letzter Woche ursprünglich 5,48). Es handelt sich um die jeweils vorläufigen Zahlen, die stets nachträglich noch nach oben korrigiert werden, da manche Einweisungen erst später gemeldet werden. Wirklich vergleichbar sind nur die unkorrigierten Werte in Bezug zum gleichen Tag der Vorwoche, ansonsten gibt […]

Scholz will auch “Kanzler der Ungeimpften” sein

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bei der Durchsetzung der geplanten allgemeinen Impfpflicht will Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) weniger auf die Polizei als auf die Einsicht der Bürger setzen. “Wir sind ein Land, in dem sich die allermeisten an Gesetze halten”, sagte er der “Bild am Sonntag”. Man halte vor roten Ampeln an und achte die Verkehrsregeln: “Nicht weil uns überall gleich die Polizei kontrolliert, sondern weil es zu unserer Natur gehört, dass wir uns an solche […]

Faeser mahnt Corona-Demonstranten zu Abgrenzung von Rechtsextremen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die neue Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat Teilnehmer von Protesten gegen die Corona-Schutzmaßnahmen dazu aufgefordert, sich stärker von Rechtsextremisten und Reichsbürgern abzugrenzen. “Rechtsextremisten und Reichsbürger versuchen, die Bewegung zu durchsetzen, um ihre eigenen Ziele zu verfolgen”, sagte Faeser den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. “Leider grenzen sich die bürgerlichen Demonstrationsteilnehmer noch immer zu wenig von diesen Leuten ab.” Es sei wichtig, die Anstrengungen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt deutlich zu verstärken, “damit wir die […]

RKI meldet 32646 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 390,9

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Sonntagmorgen vorläufig 32.646 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 22 Prozent oder 9.409 Fälle weniger als am Sonntagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz sank laut RKI-Angaben von gestern 402,9 auf heute 390,9 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage. Insgesamt geht das Institut laut der vorläufigen Zahlen derzeit von rund 1.008.900 aktiven Corona-Fällen mit Nachweis aus, das sind etwa 36.300 mehr als vor einer […]

Familienministerin will leicht zugängliche Impfangebote an Kinder

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesfamilienministerin Anne Spiegel hat dazu aufgerufen, Impfungen von 5- bis 11-jährigen Kindern zu erleichtern. Überall im Land seien kindgerechte Impfangebote erforderlich: “in Kinderarztpraxen, Impfzentren und mit mobilen Impfteams”, sagte die Grünen-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Den Start der Kinder-Impfungen an diesem Montag nannte Spiegel ein gutes Signal. “Für viele 5- bis 11-jährige Kinder und ihre Familien ist das eine große Erleichterung”, sagte die Ministerin. “Es ist ganz wichtig, dass sich […]

FDP-Politiker erwartet 2.500 Euro Strafe für Impfverweigerer

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der FDP-Gesundheitspolitiker Andrew Ullmann geht davon aus, dass Impfverweigerer nach Einführung einer Corona-Impfpflicht mit empfindlichen Geldstrafen belegt werden. “Das wird vermutlich als Ordnungswidrigkeit mit einer Geldstrafe geahndet”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). “Der Rahmen wird sich dabei wahrscheinlich am Verstoß gegen die Masernimpfpflicht orientieren.” Bei Verstößen gegen die Pflicht zur Masern-Impfungen bei Kindern drohen Geldstrafen von bis zu 2.500 Euro. Die Ampel-Parteien wollen Anfang 2022 eine allgemeine Corona-Impfpflicht parlamentarisch […]

Heil will verstärkt Hartz-IV-Empfänger für Corona-Impfung gewinnen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will verstärkt Hartz-IV-Empfänger für eine Corona-Impfung gewinnen. Er habe die Bundesagentur für Arbeit und die Länder gebeten, “die erwachsenen Menschen im Grundsicherungsbezug anzuschreiben und über Impfangebote vor Ort zu informieren”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Die Jobcenter sollten die Impfkampagne nach Kräften unterstützen. “Die Anschreibaktionen laufen vor Ort gerade an.” Heil verwies darauf, dass es bereits jetzt zahleiche Aktionen gebe, bei denen mobile Impfteams “auf […]

Paritätischer will zugänglichere Booster-Angebote für Obdachlose

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Paritätische Gesamtverband will leichter zugängliche Booster-Angebote unter anderem für Wohnungslose. Das sagte Hauptgeschäftsführer Ulrich Schneider dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Sonntagausgaben). “Ob Obdachlose, Geflüchtete in Sammelunterkünften oder auch alte Menschen in Pflegeheimen – es braucht zwingend viel mehr zielgruppenspezifische Aufklärung und vor allem aufsuchende und niedrigschwellige Impfangebote”, so Schneider. “Vor diesem Hintergrund haben wir im Übrigen auch wenig Verständnis dafür, warum nicht auf die volle Unterstützung beim Impfen zum Beispiel durch Pflegefachkräfte […]

INSA: Ampel-Regierung mit stabiler Mehrheit

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Woche der Regierungsübernahme stehen die Ampel-Parteien in den Umfragen fast exakt dort, wo sie am Abend der Bundestagswahl standen. Das geht aus dem Sonntagstrend hervor, den das Meinungsforschungsinstitut INSA wöchentlich für die “Bild am Sonntag” erhebt. Demnach kommen die Sozialdemokraten wie in der Vorwoche auf 26 Prozent (Bundestagswahl: 25,7 Prozent), die Grünen wie in der Vorwoche auf 15 Prozent (Bundestagswahl: 14,8 Prozent) und die FDP wie in der Vorwoche […]

1 2