Tägliche Archive: 4. März 2022

56 Beiträge

1. Bundesliga: Augsburg gelingt Arbeitssieg in Bielefeld

Bielefeld (dts Nachrichtenagentur) – Am 25. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Arminia Bielefeld zuhause gegen den FC Augsburg mit 0:1 verloren. In einer Partie von überschaubarem Niveau war der FCA etwas aktiver, Bielefeld wirkte bei seinen Vorstößen aber etwas gefährlicher. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte dann das erste Mal echte Torgefahr, Gregoritsch reagierte nach Iagos Flanke aber zu überrascht, dass Ramos verfehlte und köpfte daneben. Zur Pause stand es folgerichtig torlos unentschieden. In der […]

US-Börsen lassen nach – Arbeitsmarktdaten mildern Kursverluste ab

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Freitag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 33.614,80 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,53 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der Goldpreis konnte deutlich profitieren, am Abend wurden für eine Feinunze 1.969 US-Dollar gezahlt (+1,7 Prozent). Das entspricht einem Preis von 57,89 Euro pro Gramm. Der Ölpreis stieg unterdessen stark: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete am Freitagabend gegen 22 […]

Diesel jetzt bundesweit teurer als Benzin

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Diesel ist jetzt bundesweit teurer als Benzin. Nach Angaben diverser Preisvergleichsportale übersprang der bundesweit durchschnittliche Preis für Diesel am frühen Abend mit rund 1,90 Euro pro Liter erstmals den Preis für Super E10, das etwa einen halben Cent weniger kostet. In manchen Orten hatte Diesel Benzin schon vorher überholt. Grund dürften der Krieg in der Ukraine und die Sanktionen gegen Russland sein. Fast 15 Prozent des hierzulande vertankten Diesels stammen aus […]

Boris Johnson will UN-Überwachung ukrainischer Nuklearanlagen

London (dts Nachrichtenagentur) – Der britische Premier Boris Johnson fordert nach dem Beschuss des Atomkraftwerks Saporischschja eine UN-Sicherung ukrainischer Nuklearanlagen. “Ein System zum Schutz dieser Anlagen, in dem Radioaktivitätswerte von internationalen Behörden wie den UN und der IAEA überwacht werden, ist äußerst wichtig”, sagte er der “Welt am Sonntag”. Er warnte davor, dass Russlands Präsident Wladimir Putin den Krieg in der Ukraine weiter eskalieren lassen wird. “Putin wird jetzt noch härter zuschlagen, weil er keinen […]

Parlamentarische Linke gegen geplante Bundeswehr-Milliarden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Jan Dieren aus dem Vorstand des linken Parteiflügels (Parlamentarische Linke) hat sich gegen die von der Bundesregierung geplanten Investitionen in die Bundeswehr ausgesprochen. “Das Festschreiben eines festen Haushaltsanteils für den Wehretat der Bundeswehr lehne ich ab”, sagte er der “Rheinischen Post” (Samstagausgabe). “Auch ein Sondervermögen in Höhe von 100 Milliarden hilft jetzt niemandem in der Ukraine”, so Dieren weiter. Er könne zwar verstehen, dass man die Notwendigkeit für Aufrüstung […]

2. Bundesliga: Darmstadt dreht 0:2 gegen Heidenheim in fünf Minuten

Darmstadt (dts Nachrichtenagentur) – Am 25. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Darmstadt 98 am Böllenfalltor gegen den 1. FC Heidenheim mit 3:2 gewonnen. Die Hessen wirkten zu Beginn konzentrierter, in der 14. Minute hatte Pfeiffer die Chance nach Skarke-Pass, Müller parierte aber stark. Stattdessen ging in der 17. Minute etwas überraschend der FCH in Führung, als Buschs weiter Pass bei Schimmer landete und Kühlwetter dessen Querpass nur noch ins leere Gehäuse einschieben musste. […]

Russland sperrt Zugang zu Facebook

Moskau (dts Nachrichtenagentur) – Russland sperrt den Zugang zur Social-Media-Plattform Facebook als Reaktion auf die Blockierung russischer Medien-Accounts. Das berichten mehrere russische Medien übereinstimmend unter Berufung auf die russische Medienbehörde Roskomnadzor. Zuvor waren bereits einige andere Internetdienste in Russland blockiert oder verlangsamt worden. Der Facebook-Mutterkonzern Meta hatte am Montag noch angekündigt, eine Reihe zusätzlicher Konsequenzen aus dem Ukraine-Krieg zu ziehen, darunter die Einrichtung eines “Special Operation Center”, um laufend auf Aktivitäten auf seinen Plattformen reagieren […]

SPD und Grüne warnen vor NATO-Eingriff in Ukraine

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Politiker von SPD und Grünen haben den Vorstoß von CDU-Chef Friedrich Merz zu einem möglichen Eingriff der NATO in den Ukraine-Krieg scharf zurückgewiesen. “Ich kann vor einer solchen Debatte nur warnen”, sagte der Vorsitzendes Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Michael Roth (SPD), dem “Handelsblatt” (Montagausgabe). “Die NATO greift in den russischen Krieg gegen die Ukraine nicht ein. Daran besteht kein Zweifel.” Die Folgen eines Eingreifens dürften “unkalkulierbar und dramatisch” sein. Zugleich hob […]

Strack-Zimmermann strikt gegen Rückkehr zur Wehrpflicht

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), hat sich nachdrücklich gegen eine Wiederbelebung der Wehrpflicht in Deutschland ausgesprochen. “Die jetzige Situation mag viele an den Kalten Krieg erinnern. Aber es ist ein vollkommen neues Szenario”, schreibt sie in einem Gastbeitrag für die “Rheinische Post” (Samstagausgabe). “Wir sollten darauf nicht mit Mitteln aus dem vergangenen Jahrhundert reagieren.” Durch die technische Entwicklung von Waffen und Waffensystemen sei der Soldatenberuf an vielen Stellen hochspezialisiert […]

Merz beklagt Russenfeindlichkeit und fordert Zusammenhalt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU-Chef Friedrich Merz beklagt wachsende Russenfeindlichkeit in Deutschland. “Unser Feind ist weder das russische Volk, noch sind es die Menschen, die sich ihm nahe und verbunden fühlen”, schreibt er in einem offenen Brief an in Deutschland lebende Russen oder russischstämmige Bürger, über den die “Rheinische Post” (Samstagausgabe) berichtet. “Ich weiß: Auch Ihnen liegen Verständigung, Frieden und Versöhnung am Herzen. Und ich weiß, dass die aktuelle Situation auch für Sie schwierig ist.” […]

DAX lässt stark nach – Gaspreis erreicht neues Allzeithoch

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Wochenausklang hat der DAX stark nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.094,72 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 4,41 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Marktbeobachtern zufolge nehmen die Anleger immer mehr Reißaus: Weiter rasant steigende Energiepreise, ein nicht absehbares Ende der Kampfhandlungen in der Ukraine und nicht einzuschätzende wirtschaftliche Folgen aus Sanktionen gegen Russland schüren Pessimismus. Energiepreise legten erneut erheblich zu: Der Ölpreis stieg stark, ein Fass der […]

Brandenburg genehmigt Tesla-Werk in Grünheide – DIHK erfreut

Grünheide (dts Nachrichtenagentur) – Das brandenburgische Landesumweltamt hat dem Tesla-Werk in Grünheide die dauerhafte Genehmigung erteilt. Das teilte Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Freitag mit. Die Produktionsaufnahme kann aber erst nach Abnahme der im Bescheid genannten Auflagen erfolgen. Im Verfahren gab es eine umfangreiche Beteiligung von Behörden, Verbänden und der Öffentlichkeit. Diese wurde teilweise wiederholt, da die Batteriefabrik erst später in das Verfahren aufgenommen wurde, hieß es. Deshalb musste die Verfahrensdauer verlängert werden. “Die […]

PRinguin GbR

PRinguin – die Digitalagentur für mehr Erfolg

Die Welt ist digital geworden und wer ganz oben mitspielen will, sollte nicht lange zögern, sondern den analogen Weg verlassen und mit einer professionellen Digitalagentur wie PRinguin auf den Weg in eine erfolgreiche Zukunft gehen. Ohne Digitalisierung geht heute so gut wie nichts mehr und selbst kleine Unternehmen müssen umdenken. Vertraute Pfade zu verlassen, fällt jedoch nicht immer so leicht. Mit einer erfahrenen Agentur wird es einfacher, sich umzustellen und vor allem erfolgreicher zu werden. […]

Expertin: Maismangel könnte deutsches Tierfutter-Problem bewirken

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Ukraine-Krieg hat Getreideexporte aus Russland und der Ukraine abrupt gestoppt und verknappt damit weltweite Handelsmengen. Vor allem Maismangel als Hauptgrundlage für Tierfutter könnte zum Problem für deutsche Landwirte werden, sagte Marktanalystin Wienke von Schenck von der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) dem Nachrichtenportal Watson. “Beim Mais hat die Ukraine den wichtigsten Marktanteil für die EU, der Weizenanteil dagegen ist für die EU verschwindend gering, da sie selbst neben den USA, Argentinien […]

Putin kündigt Scholz weitere russisch-ukrainische Gespräche an

Berlin/Moskau (dts Nachrichtenagentur) – Russlands Präsident Wladimir Putin hat in einem Telefonat mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) am Freitag angekündigt, dass die Ukraine und Russland am Wochenende weitere Gespräche führen werden. Das teilte Regierungssprecher Steffen Hebestreit am Freitagnachmittag mit. In dem einstündigen Gespräch tauschten sich beide demnach auch über ihre “unterschiedlichen Standpunkte” aus. Der Bundeskanzler äußerte sich sehr besorgt, so Hebestreit. Seit Tagen gäbe es schlimme Bilder und Informationen aus der Ukraine. Er rief die […]

Rapper Casper neuer Spitzenreiter der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Der Rapper Casper ist mit seinem neuen Album “Alles war schön und nichts tat weh” auf dem ersten Platz der Offiziellen Deutschen Album-Charts gelandet. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf Platz zwei steht neu die Hannoveraner Kult-Rockband Scorpions mit “Rock Believer”, Platz drei geht an das neue Album “The Tipping Point” der britischen Synthiepop-Gruppe Tears For Fears. In den Single-Charts gab es kaum Bewegung in den Top 3: Die […]

US-Arbeitslosenquote im Februar leicht gesunken

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die Arbeitslosenrate in den USA ist im Februar von 4,0 auf 3,8 Prozent gesunken. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge rund 678.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft – Experten hatten lediglich mit 400.000 gerechnet. Insgesamt lag die Zahl der Arbeitslosen im Februar bei 6,3 Millionen. Im Februar 2020, vor der Corona-Pandemie, hatte die Arbeitslosenquote noch 3,5 Prozent und die […]

Digitalisierung bei deutschen Behörden kommt nur schleppend voran

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Digitalisierung der deutschen Behördenstuben kommt nur schleppend voran. Eigentlich sollen Bürger laut Onlinezugangsgesetz bis Ende dieses Jahres knapp 600 Verwaltungsleistungen im Internet erledigen können – aber erst bei 15 Prozent davon ist das möglich. Das berichtet der “Spiegel” in seiner neuen Ausgabe unter Berufung auf eine Anfrage eines Vergleichsportals beim Bundesinnenministerium und bei den 16 Bundesländern. 56 Prozent sind teils digitalisiert – darunter fallen aber schon schlichte Webseiten, die ausschließlich […]

Historiker warnt vor Radikalisierung der russischen Mittelschicht

New York (dts Nachrichtenagentur) – Der britische Wirtschaftshistoriker Adam Tooze warnt vor unerwünschten Nebenwirkungen der westlichen Finanzsanktionen gegen Russland. Die Strafmaßnahmen träfen die russische Mittelschicht mit Einkommenseinbußen. “Das birgt die Gefahr einer Proletarisierung, wie wir sie in der Weimarer Republik erlebt haben”, sagte Tooze dem “Spiegel”. “Ich fürchte, dass eine Wirtschaftskrise in Russland für eine massive nationale Mobilisierung sorgen könnte, bei der eine laute Minderheit auf die Straße geht und das Regime zu weiterer Eskalation […]

Lauterbach will geflüchtete Ukrainer durchimpfen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) will den geflüchteten Ukrainern bei jedem medizinischen Kontakt Impfungen anbieten lassen. “Dafür wird es leicht verständliche Aufklärungsbögen in ukrainischer Sprache geben”, sagte er dem “Spiegel”. “Menschen, die aus dem Kriegsgebiet kommen, brauchen auch medizinische Hilfe und den Schutz vor Infektionen. Dafür werden wir sorgen.” Der Expertenrat hatte zuletzt über das Thema beraten. Für die nächste Gesundheitsministerkonferenz hat Bayerns Vertreter Klaus Holetschek (CSU) das Thema zur Diskussion gestellt. […]

Bericht: Berlin war schon im Oktober über Einmarsch informiert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die USA haben die deutsche Bundesregierung angeblich bereits im Oktober 2021 über Wladimir Putins Pläne für einen Einmarsch in die Ukraine informiert. Per Befehl an seine Militärexperten habe der russische Präsident eine strategische Vorbereitung der Invasion angefordert, sagte ein hoher Beamter des Verteidigungsministeriums (BMVg) unter Bezug auf die Erkenntnisse der USA dem Magazin “Focus”. Zudem habe Putin im Herbst befohlen, die russischen Separatisten in der Ostukraine stärker zu unterstützen. Die Informationen […]

AfD ringt um Position zu Russlands Krieg – Chrupalla in der Kritik

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Bundestagsfraktion der AfD wächst der Streit über den Umgang mit dem Angriff Russlands auf die Ukraine. Zwar verurteilt man diesen offiziell, doch die Deutungen darüber, wie groß Moskaus Schuld ist, gehen auseinander. Fraktions- und Parteichef Tino Chrupalla, zuletzt im Juni in Moskau auf einer Konferenz des russischen Verteidigungsministeriums, sagte im Parlament, Schuldzuweisungen “heizen den Konflikt” an. Er sprach von einem “neuen Wettrüsten”. Dabei hatte die Fraktion sich geeinigt, eine […]

Innenministerin plant “Gegenmaßnahmen bei Cyberangriffen”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) will als Reaktion auf den russischen Angriff auf die Ukraine die Cyberabwehr ausbauen. “Dabei müssen wir stärker über Gegenmaßnahmen bei Cyberangriffen nachdenken”, sagte sie dem “Spiegel”. Es gehe um “gezielte Maßnahmen, um Täter und Tatstrukturen auch im Ausland zu identifizieren, ihre Verschleierungsmaßnahmen, hinter denen sie glauben sicher zu sein, aufzudecken und die Durchführung von Angriffen zu verhindern”. Die letzte Bundesregierung konnte sich nicht darauf einigen, wie offensiv […]

NATO-Generalsekretär lobt Deutschland

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat die von der Bundesregierung angekündigte Aufrüstung der Bundeswehr als “wichtiges Signal für die Einigkeit und Entschlossenheit der NATO” gelobt. Deutschland tätigte damit eine “bedeutende Investition in unsere gemeinsame Sicherheit”, sagte Stoltenberg dem “Spiegel”. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat einen Sonderfonds in Höhe von 100 Milliarden Euro angekündigt, mit dem die Ausrüstung der Bundeswehr verbessert werden soll. Wenn der russische Präsident Wladimir Putin geglaubt habe, er könne die […]

Bundesregierung will Tilgungsplan für Bundeswehr-Sondervermögen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das angekündigte Sondervermögen für die Bundeswehr im Umfang von 100 Milliarden Euro soll nach dem Willen der Bundesregierung mit einem Tilgungsplan versehen werden. Das berichtet der “Spiegel” in seiner neuen Ausgabe. Finanzminister Christian Lindner (FDP) und seine Nachfolger müssten die Schulden des Nebenhaushalts demnach wieder zurückzahlen. Die Verpflichtung sieht vor, dass die für die Aufrüstung der Bundeswehr aufgenommenen Schulden über einen festgelegten Zeitraum in gleichen Jahresraten abgetragen werden. Noch steht die […]

Jede vierte deutsch-russische Städtepartnerschaft ausgesetzt

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Der Angriffskrieg in der Ukraine wirkt sich auf die Städtepartnerschaften zwischen Deutschland und Russland aus. Das schreibt der “Spiegel”, der dafür bei 82 deutschen Städten nachgefragt hatte, die Partnerschaften oder besondere Kooperationen mit russischen Städten pflegen. Auf die Frage, ob sich der Krieg auf die Form der Beziehung auswirke, antworteten die Zuständigen von 61 Städten, und 17 Verwaltungen gaben an, dass man sich entschieden habe, die Partnerschaft formal auszusetzen oder diesen […]

Westliche Waffenlieferungen an Ukraine laufen über Polen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach der Weigerung der ungarischen Regierung, westliche Waffenlieferungen an die Ukraine durch ihr Land zu lassen, werden die Transporte über Polen geleitet. Einen entsprechendes Hub organisiert Polen aber nicht im Rahmen der NATO, sondern national, berichtet das Magazin “Business Insider” mit Verweis auf interne polnische Unterlagen. Konkrete Orte seien der Redaktion bekannt, aus Sicherheitsgründen würden diese aber nicht genannt. Deutsche Waffenlieferungen könnten auf diese Weise aber innerhalb von 24 bis 48 […]

DAX sackt weiter ab – Energiepreise drehen auf

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX hat seine Verluste bis zum Freitagmittag ausgebaut. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 13.260 Punkten berechnet und damit satte 3,2 Prozent unter Vortagesschluss. Gegen den Trend deutlich im Plus waren Aktien des Energieversorgers RWE mit einem Zugewinn von knapp fünf Prozent. Auch die Energiepreise drehten wieder auf. Ein Fass der Nordsee-Öl-Sorte Brent kostete am Freitagnachmittag gegen 12 Uhr deutscher Zeit 112,70 US-Dollar, das waren 2,0 Prozent mehr […]

Experte wertet Angriff auf Kernkraftwerke als Kriegsverbrechen

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Ein gezielter russischer Angriff auf ein ukrainisches Atomkraftwerk wäre nach Einschätzung des Hamburger Völkerrechtlers Markus Kotzur als Kriegsverbrechen einzustufen. Das Statut des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) lege fest, welche Handlungen Kriegsverbrechen seien, sagte Kotzur dem “Handelsblatt”. “Der Angriff auf ein Atomkraftwerk kann mehrere Tatbestände erfüllen.” Dazu zählten etwa die vorsätzliche Verursachung großer Leiden, die Zerstörung von Eigentum, die nicht durch militärische Zwecke gerechtfertigt sei sowie Angriffe auf die Zivilbevölkerung. Außerdem stelle ein […]

Atomexperte sieht im AKW Saporischschja weitere Risiken

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Michael Sailer, international renommierter Experte für die Sicherheit von Atomkraftwerken, warnt vor unabsehbaren Gefahren aufgrund der Entwicklung im ukrainischen Atomkraftwerk Saporischschja. “Die Lage ist noch unübersichtlich. Unabhängig davon, wie sich die Dinge heute entwickeln, sehe ich Risiken, die mir ernsthafte Sorgen bereiten”, sagte Sailer dem “Handelsblatt”. “Auch wenn der Reaktorbetrieb stabil bleiben sollte, sind die Gefahren immens”, warnte Sailer. Der Experte verweist auf die großen Lager für abgebrannte Brennelemente, die in […]

1 2