Tägliche Archive: 15. Februar 2023

61 Beiträge

NH Nachrichten: CL-Achtelfinale: Dortmund gewinnt gegen Chelsea im Hinspiel

Dortmund: In der Champions League hat Borussia Dortmund gegen den FC Chelsea im Hinspiel in Dortmund 1:0 gewonnen. In einem temporeichen Spiel war der BVB immer wieder die dominante Mannschaft, doch Chelsea wurde den Gastgebern immer wieder gefährlich – vor allem in der Schlussphase. Das entscheidende Tor für Dortmund traf Karim Adeyemi in der 63. Minute. Im parallel stattfindenden Achtelfinal-Hinspiel hat Benfica Lissabon gegen den FC Brügge 1:0 gewonnen. Die Portugiesen verdanken den Sieg einem […]

NH Nachrichten: US-Börsen legen zu – Öl billiger

New York: Die US-Börsen haben am Mittwoch zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.128 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,1 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.145 Punkten 0,3 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 12.680 Punkten 0,8 Prozent stärker. Anleger bewerteten am Mittwoch weitere Daten, die auf eine […]

NH Nachrichten: WHO: Mpox-Ausbruch bleibt “globaler Gesundheitsnotstand”

Genf: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stuft den Mpox-Ausbruch weiterhin als “gesundheitliche Notlage internationaler Tragweite” (PHEIC) ein. WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus nahm damit eine Empfehlung des sogenannten “Notfallausschusses” an, wonach die der Affenpocken-Ausbruch weiterhin eine gesundheitliche Notlage von internationaler Bedeutung darstellt. “Der Ausschuss würdigte die Fortschritte bei der weltweiten Reduzierung der Mpox-Übertragung und den anhaltenden Rückgang der gemeldeten Fälle seit seiner letzten Sitzung”, sagte Tedros. “Dennoch werden nach wie vor in über 30 Ländern Mpox-Fälle gemeldet, und […]

NH Nachrichten: Umfrage zeigt Mehrheit für Waffenstillstand in der Ukraine

Berlin: Die Deutschen sehen laut einer Umfrage die Schuld für den Krieg in der Ukraine mit großer Mehrheit bei Russland und seinem Präsidenten Wladimir Putin, sind aber unsicher, wie Deutschland auf diese Herausforderung reagieren soll. Das berichtet die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” (Donnerstagsausgabe) aus einer Umfrage des “Instituts für Demoskopie Allensbach”. Demnach sind 76 Prozent der Befragten der Ansicht, die Hauptschuld für den Krieg liege bei Russland; 81 Prozent haben eine schlechte Meinung über den russischen […]

NH Nachrichten: Buschmann plädiert für “mehr Großzügigkeit” für Einwanderer

Berlin: Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) hat für “mehr Großzügigkeit” gegenüber Einwanderern, die in Deutschland arbeiten wollen, plädiert. “Da brauchen wir keine Zäune, da haben wir noch viel zu viele Zäune im Recht”, sagte Buschmann dem Podcast “Einspruch” der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung”. Qualifizierte Einwanderer bräuchten schnell einen Aufenthaltstitel und eine Arbeitsgenehmigung. Die deutsche Staatsbürgerschaft sollte “in erster Linie auch Leuten offenstehen, die von eigener Hände Arbeit leben können”, sagte Buschmann. “Da müssen wir in der Tat […]

NH Nachrichten: Lindner blockiert Finanzierung von Kindergrundsicherung

Berlin: Das Bundesfinanzministerium unter Führung von Christian Lindner (FDP) hat die vom Bundesfamilienministerium veranschlagte Summe für die sogenannte “Kindergrundsicherung” abgeblockt. Das berichtet Business Insider unter Berufung auf mehrere Quellen aus Regierungskreisen. Das Familienministerium unter der Leitung von Lisa Paus (Grüne) soll mittelfristig für das Vorhaben elf Milliarden Euro ersucht haben. Auf Anfrage will sich das Familienministerium nicht zu den laufenden Haushaltsverhandlungen äußern. Aus Kreisen des Bundesfinanzministeriums heißt es dazu, die Finanzierung sei noch nicht geklärt. […]

NH Nachrichten: Auch Flughafen Frankfurt stellt am Freitag Passagierbetrieb ein

Frankfurt am Main: Nach den Flughäfen Hamburg und München hat auch der Frankfurter Flughafen angekündigt, am Freitag den regulären Flugbetrieb einzustellen. “Fluggäste, die ihre Reise in Frankfurt beginnen möchten, können ihren Flug nicht erreichen. Fraport bittet Passagiere daher dringend, von einer Anreise zum Flughafen abzusehen”, teilte der Flughafenbetreiber mit. Auch Umsteigeverkehre seien von den Auswirkungen betroffen und würden nicht abgewickelt werden. Hintergrund ist die Aufforderung der Gewerkschaft Verdi an Beschäftigte des öffentlichen Dienstes zu einem […]

NH Nachrichten: Lottozahlen vom Mittwoch (15.02.2023)

Saarbrücken: In der Mittwochs-Ausspielung von “6 aus 49” des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 19, 22, 26, 33, 37, 45, die Superzahl ist die 6. Der Gewinnzahlenblock im “Spiel77” lautet 8706850. Im Spiel “Super 6” wurde der Zahlenblock 977513 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und die Superzahl zu tippen, bei etwa 1 zu 140 Millionen […]

NH Nachrichten: Generalinspekteur rechnet mit Leopard- und Marder-Einsatz ab März

Berlin: Der Generalinspekteur der Bundeswehr, Eberhard Zorn, rechnet damit, dass die deutschen Leopard-2-Kampfpanzer und Marder-Schützenpanzer spätestens bis Ende März einsatzbereit in der Ukraine sind. “Ich gehe davon aus, dass unsere Leoparden und Marder noch im März in der Ukraine zum Einsatz kommen”, sagte Zorn der “Welt” (Donnerstagsausgabe). Es habe gedauert, Mehrheiten für die Lieferung zu organisieren, aber nun gelte: “Wenn wir uns entscheiden, ein Waffensystem zu liefern, dann machen wir es auch nachhaltig. Sprich: mit […]

NH Nachrichten: Dax legt zu – MTU und Brenntag vorn

Frankfurt/Main: Am Mittwoch hat der Dax zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.506 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,8 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Bis kurz vor Handelsschluss standen die Papiere von Brenntag und MTU Aero Engines an der Spitze. Letztere gleichen damit wieder die Verluste vom Vortag aus, nachdem die Quartalszahlen des Triebwerkherstellers negativ aufgenommen worden waren. Das Schlusslicht der Dax-Liste bildeten zur selben Zeit die Aktien der Deutschen Bank. Unterdessen […]

NH Nachrichten: Flughafen München stellt für Freitag alle Passagierflüge ein

München: Am kommenden Freitag finden am Flughafen München im Zeitraum von 0 Uhr bis Samstag, 1 Uhr keine regulären Passagierflüge statt. Das Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr gab als oberste Luftaufsichtsbehörde einem Antrag statt, den Flughafen für diesen Tag von der Betriebspflicht für den gewerblichen Luftverkehr zu befreien. Hintergrund ist die Ankündigung von Verdi, im Zusammenhang mit den laufenden Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst bundesweit zu streiken. Davon würde auch der Münchner Flughafen “massiv” […]

NH Nachrichten: EU-Kommission plant zehntes Sanktionspaket gegen Russland

Brüssel: Das zehnte Sanktionspaket gegen Russland soll unter anderem weitere Ausfuhrverbote in Höhe von über 11 Milliarden Euro enthalten, um der russischen Wirtschaft kritische Technologie und industrielle Güter zu entziehen. Das gab EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Mittwoch bekannt. Sie will damit eigenen Angaben zufolge anlässlich des russischen Angriffskrieges die “Daumenschrauben” fester ziehen. “Um damit die größtmögliche Wirkung zu erreichen, konzentrieren wir uns auf viele industrielle Güter, die Russland benötigt und nicht durch `Backfilling` […]

NH Nachrichten: Länder wollen mehr Hilfe für Unterbringung von Geflüchteten

Berlin: Vor dem von Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) einberufenen Migrationsgipfel am Donnerstag richten Innenminister der Länder deutliche Forderungen an die Bundesregierung. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) fordert, der Bund müsse mehr Geld und Unterkünfte bereitstellen. “Wir brauchen viel mehr Bundesliegenschaften. Die letztes Jahr zur Verfügung gestellten Immobilien reichen nicht einmal, um den Zugang von einem halben Monat unterzubringen”, sagte Herrmann. Es bräuchte eine “Verdreifachung der Bundesbeteiligung” nach seiner Einschätzung. “Acht Milliarden Euro, die ich schon […]

NH Nachrichten: EU-Außenbeauftragter mahnt schnellere Panzerlieferungen an

Brüssel: Der hohe Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Josep Borrell, hat die Ankündigung einiger europäischer Staaten kritisiert, der Ukraine nun doch keine Leopard-2-Panzer liefern zu wollen. “Die Länder müssen so viele Panzer wie möglich und so schnell wie möglich liefern”, sagte Borrell am Mittwoch dem Fernsehsender “Phoenix”. Es sei sehr enttäuschend, wenn, nachdem so lange auf Deutschland mit dem Finger gezeigt worden sei, diese Länder jetzt nicht mitzögen. Am Vortag hatten Dänemark und […]

NH Nachrichten: Kabinett beschließt digitale Fahrzeugzulassung

Berlin: Am Mittwoch hat das Bundeskabinett eine neue Verordnung zur digitalen Zulassung von Fahrzeugen verabschiedet. Sie soll – nach Zustimmung des Bundesrates – am 1. September in Kraft treten. Demnach soll es möglich sein, unmittelbar nach der digitalen Neuzulassung des Fahrzeugs am Straßenverkehr teilzunehmen. Als Nachweis würde der digitale Zulassungsbescheid dienen. Bürger müssten nicht mehr die Übersendung der Fahrzeugdokumente und Plaketten abwarten und dürften bis zu zehn Tage lang ohne diese fahren. Neben der Möglichkeit, […]

NH Nachrichten: Jugendorganisationen kritisieren Vorstoß zur Dienstpflicht

Berlin: Die Jungen Liberalen haben Verteidigungsminister Boris Pistorius für dessen Vorstoß zu einer allgemeinen Dienstpflicht scharf kritisiert. “Ich weiß gar nicht, was mich mehr bestürzt: Dass Herr Pistorius so die ganze junge Generation unter Generalverdacht stellt, nicht hinter unserer Feuerwehr und Polizei zu stehen oder dass er sich als Politiker in der Verantwortung zu sehen scheint, jungen Menschen eine allgemeine Dienstpflicht als Erziehungsmaßnahme aufzudrücken”, sagte Juli-Bundesvorsitzende Franziska Bergmann dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagsausgaben). “Die Freiheit junger […]

NH Nachrichten: Innovations-Experte kritisiert “Silodenken” in Ministerien

Berlin: Mit deutlichen Worten hat der Vorsitzende der “Expertenkommission für Forschung und Innovation” (EFI), Uwe Cantner, die bisherige Politik der Bundesregierung auf diesem Feld kritisiert. Sie sei zu bürokratisch, zu langsam und zu zersplittert, schreibt der Wirtschaftswissenschaftler in einem Gastbeitrag für die aktuelle Ausgabe der “Zeit”. Den verschiedenen Bundesministerien, die mit den Themen Digitalisierung oder Energiewende befasst sind, wirft Cantner “Silodenken” vor. Um die Lähmung zu überwinden, schlägt der EFI-Vorsitzende einen “Zukunftsausschuss” im Kanzleramt vor, […]

NH Nachrichten: Wotan Wilke Möhring kann mit Begriff Männlichkeit nichts anfangen

Berlin: Schauspieler Wotan Wilke Möhring hat keine persönliche Definition von Männlichkeit. “Dass gewisse Dinge als männlich gelten und andere nicht, damit kann ich nichts anfangen”, sagte er dem Magazin “Men`s Health” (Ausgabe 03/2023). “Das gibt es für mich gar nicht.” Ebenso wenig könne er mit den Oberbegriffen “Männlichkeit” und “Weiblichkeit” anfangen: “Es kommt in meinen Augen darauf an, authentisch sein zu dürfen.” Diese ganzen Abgrenzungen finde er verkehrt und unnötig. “Ich lass mich nicht gerne […]

NH Nachrichten: Habeck kritisiert Schweiz im Munitionsstreit

Berlin: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) kritisiert die Schweiz für ihre Weigerung, der Ukraine mit Munition für den Flugabwehrpanzer Gepard zu helfen. “Wir sind in Gesprächen mit der Schweiz, und ich muss es so deutlich sagen: Ich kann nicht nachvollziehen, warum die Schweiz keine Gepard-Munition zur Verfügung stellt”, sagte er der “Zeit”. Einige Länder hätten noch Munition, seien aber aus historischen Gründen zögerlich, sie an die Ukraine zu liefern, so der Vizekanzler. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums […]

NH Nachrichten: Experte: Gefahr einer Vogelgrippe-Übertragung auf Menschen steigt

Münster: Nach Ansicht des Münsteraner Virologen Stephan Ludwig steigt die Gefahr einer Übertragung des Vogelgrippevirus H5N1 auf den Menschen. “Sie wird leider gerade größer”, sagte Ludwig der Wochenzeitung “Die Zeit”. Die Verbreitung von H5N1 sei nicht mehr geografisch begrenzt, sondern “wirklich global”. Dadurch werde eine Anpassung des Virus wahrscheinlicher. Auch bei Corona “war es die schiere Menge an Viren, die so rasch zu so vielen Varianten geführt hat”. Die Spielwiese für H5N1 sei auf jeden […]

NH Nachrichten: Große Mehrheit der Hochschulen hat keine Genderpflicht

Berlin: Die Hochschulen in Deutschland haben bis auf wenige Ausnahmen keine verpflichtenden Regeln zur Verwendung von Gendersprache in Prüfungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Wochenzeitung “Die Zeit”, für die öffentliche Universitäten, pädagogische Hochschulen und Fachhochschulen mit mindestens 5.000 Studenten angefragt wurden. Von 145 Hochschulen antworteten 132 – mit Ausnahme von drei Fachhochschulen in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erklärten alle, eine in einer Richtlinie festgelegte Genderpflicht in Klausuren und Hausarbeiten existiere nicht. Ob es Dozenten […]

NH Nachrichten: Union kritisiert legere Kleiderordnung im Bundestag

Berlin: Die Union wünscht sich von Bundestagsabgeordneten und Regierungsmitgliedern mehr Achtsamkeit bei der Auswahl ihrer Kleidung. “Die Kleiderordnung im Deutschen Bundestag ist in den letzten zehn Jahren deutlich legerer geworden, auch bei uns in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, aber wie ich mich kleide, ist auch eine Frage des Respekts, den ich gegenüber den Kollegen und der Institution erweise”, sagte Parlamentsgeschäftsführer Patrick Schnieder (CDU) der “Rheinischen Post”. Da habe er bei manch einem Kollegen auch aus der Bundesregierung […]

NH Nachrichten: Überreste des Reichtstagsbrandstifters werden untersucht

Leipzig: Knapp 90 Jahre nach dem Brand des Reichstagsgebäudes sollen die sterblichen Überreste des Brandstifters Marinus van der Lubbe untersucht werden. Bereits im Januar sei dazu das Grab auf dem Leipziger Südfriedhof geöffnet worden, berichtet die “Zeit” unter Berufung auf Angaben des Journalisten und Buchautors Uwe Soukup. Die Öffnung erfolgte demnach im Auftrag der Paul-Benndorf-Gesellschaft, die sich um die historischen Gräber auf dem Südfriedhof kümmert. In den kommenden Wochen soll das Team des Leipziger Gerichtsmediziners […]

NH Nachrichten: “Wir entlasten Deutschland”-Kampagne kostete sechs Millionen Euro

Berlin: Für die bundesweite Kampagne “Wir entlasten Deutschland”, mit der im Dezember und Januar die fast 300 Milliarden Euro schweren “Entlastungspakete” beworben wurden, hat die Bundesregierung mehrere Millionen ausgegeben. “Die im Kampagnenbudget maximal veranschlagten Ausgaben betragen rund 6,19 Millionen Euro”, heißt es in der Antwort des Regierungssprechers Steffen Hebestreit auf eine schriftliche Frage des AfD-Bundestagsabgeordneten Leif-Erik Holm, über welche die “Welt” berichtet. “Die genaue Höhe der Kosten kann erst nach dem Vorliegen der Schlussabrechnung einschließlich […]

NH Nachrichten: Verdi kündigt Urabstimmung über Post-Streik an

Berlin: Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen bei der Deutschen Post lässt die Gewerkschaft Verdi über die Durchführung “unbefristeter Arbeitskampfmaßnahmen” abstimmen. Die Urabstimmung finde vom 20. Februar bis zum 8. März statt, teilte Verdi am Mittwoch mit. Konkret soll es dabei um die Ablehnung des von den Arbeitgebern in der dritten Verhandlungsrunde vorgelegten Angebotes gehen. Sollten mehr als 75 Prozent der Befragten das Angebot ablehnen, werde man unbefristete Arbeitskampfmaßnahmen einleiten, so die Gewerkschaft. “Das von den […]

NH Nachrichten: Mainzer Bischof kann sich Frau an Spitze eines Bistums vorstellen

Mainz: Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf ist prinzipiell aufgeschlossen für eine Frau an der Spitze eines Bistums. “Ich könnte mir eine Bischöfin Sattler ganz hervorragend vorstellen, wenn das weltkirchlich gut geregelt wäre”, sagte er der “Zeit”-Beilage “Christ & Welt” mit Blick auf die Theologieprofessorin Dorothea Sattler. Umgekehrt könnte er auch etwas mit seinem Leben anfangen, wenn er nicht Bischof wäre. In der römisch-katholischen Kirche werden bisher nur Männer zu Priestern und Bischöfen geweiht. In “Christ […]

NH Nachrichten: Dax bleibt stabil – Anleger warten auf US-Daten

Frankfurt/Main: Der Dax hat am Mittwoch nach einem bereits freundlichen Start bis zum Mittag seine Gewinne gehalten. Gegen 12:30 Uhr stand der Index bei rund 15.440 Punkten und damit 0,3 Prozent über Handelsschluss vom Vortag. Anleger warten auf die US-Einzelhandelsumsätze am Nachmittag. Sollten diese sich stark erholt haben, kann dies als weiteres Zeichen einer sich erholenden US-Wirtschaft gesehen werden. “Die Abwehrkräfte des Deutschen Aktienindex halten in diesen Tagen scheinbar jedem grassierenden Virus stand”, sagte Jochen […]

NH Nachrichten: Strack-Zimmermann begrüßt Pistorius-Vorstoß zu Verteidigungsetat

Berlin: Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Bundestag, Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), hat Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) Rückendeckung für seinen Vorstoß zum deutschen Wehretat gegeben. “Der Minister hat unsere volle Unterstützung”, sagte Strack-Zimmermann der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe). “Aber zuerst sollte er dafür Sorge tragen, dass das Sondervermögen zügig und effektiv abgearbeitet wird”, so die FDP-Politikerin. Pistorius hatte bei der Sitzung der Nato-Verteidigungsminister in Brüssel die Nato-Vorgabe von zwei Prozent der Wirtschaftsleistung bei den Verteidigungsausgaben künftig nur noch […]

NH Nachrichten: Hessischer Ministerpräsident lobt SPD-Herausforderin Faeser

Wiesbaden: Der hessische Regierungschef Boris Rhein (CDU) hat knapp acht Monate vor der Landtagswahl in Hessen Sympathien für seine Konkurrentin Nancy Faeser von der SPD erkennen lassen. “Ich schätze Frau Faeser sehr”, sagte er dem “Spiegel”. Faeser und er konkurrierten bei der Landtagswahl im Oktober um das gleiche Amt: “Trotzdem glaube ich, dass es eine gegenseitige Wertschätzung und Sympathie gibt.” Rhein bestätigte, dass in seinem Büro ein Foto der Bundesinnenministerin steht, die zur Landtagswahl im […]

NH Nachrichten: Habeck nennt Leopard-Lieferung “ein bisschen zu spät”

Berlin: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) bemängelt den Zeitpunkt der deutschen Panzerlieferungen an die Ukraine. “Mit der Entscheidung, nun Leopard-1- und Leopard-2-Panzer zu liefern, tun wir, was wir derzeit tun können”, sagte Habeck der Wochenzeitung “Die Zeit”. “Ein bisschen zu spät, aber immerhin ist es jetzt passiert.” Zur Begründung seiner Einschätzung sagte der Grünen-Politiker: “Alle rechnen mit einer furchtbaren russischen Offensive, Russland hat in den letzten Wochen die Angriffe schon verstärkt. Die Zeit drängt.” Die ukrainische […]

1 2 3