Tägliche Archive: 19. März 2023

34 Beiträge

Zentralbanken wollen mehr Dollar-Liquidität bereitstellen

Frankfurt/Main: Die EZB und andere große Zentralbanken haben am Sonntagabend überraschend “koordinierte Maßnahmen” angekündigt, um die Liquidität in US-Dollar zu erhöhen. Die bestehenden Swap-Abkommen würden mit Wirkung zum 20. März angepasst und die Änderungen mindestens bis Ende April bestehen bleiben, “um das reibungslose Funktionieren der US-Dollar-Finanzierungsmärkte zu unterstützen”, wie es in einer Mitteilung hieß. Beteiligt sind neben der Europäischen Zentralbank (EZB) die Bank of Canada, die Bank of England, die Bank of Japan, die Federal […]

UBS zahlt drei Milliarden Franken für Credit Suisse

Zürich: Die UBS zahlt für die Übernahme der angeschlagenen Credit Suisse drei Milliarden Franken – und damit deutlich mehr als zunächst vermutet. Aktionäre der Credit Suisse sollen eine UBS-Aktie für jeweils 22,48 gehaltene Credit-Suisse-Aktien erhalten, was 0,76 Schweizer Franken pro Aktie entsprechen soll, wie die UBS am Sonntagabend mitteilte. Es werde erwartet, dass der Zusammenschluss ein Unternehmen mit einem investierten Gesamtvermögen von mehr als fünf Billionen US-Dollar schaffen werde. Es werde die Position von UBS […]

Deutsche Bahn plant Bodycams für Zugbegleiter

Berlin: Angesichts zunehmender Übergriffe auf das Zugpersonal in Regionalzügen und S-Bahnen plant die Konzernsicherheit der Deutschen Bahn, Zugbegleiter versuchsweise auf ausgewählten Strecken und auf freiwilliger Basis mit Körperkameras auszustatten. Auf der Schwarzwaldbahn läuft bereits seit 1. Februar ein entsprechender Versuch. Auch in NRW ist die Bahn nach Informationen des “Kölner Stadt-Anzeiger” mit den Aufgabenträgern und den Verkehrsverbünden im Gespräch, um vergleichbare Versuche mit Bodycams zu starten. “Erste Konfliktsituationen konnten allein mit dem Hinweis des Mitarbeiters, […]

1. Bundesliga: Mainz und Freiburg unentschieden

Mainz: Zum Abschluss des 25. Bundesliga-Spieltags haben sich Mainz und Freiburg mit einem 1:1 unentschieden getrennt. In der Tabelle rückt Freiburg damit auf Rang vier, Mainz rutscht auf neun. Dabei waren es die Mainzer, die am Ende am lautesten jubelten, dank eines Last-Minute-Ausgleichs durch Karim Onisiwo in der 96. Minute. Vorher sah es lange nach einem Sieg der Freiburger aus: Nachdem Ritsu Doan in der 55. Minute für die Gäste getroffen hatte war von Mainz […]

UBS übernimmt Credit Suisse

Bern: Der Schweizer Bundesrat und die Schweizerische Nationalbank haben die Übernahme der angeschlagenen Großbank Credit Suisse durch die UBS bestätigt. Die Credit Suisse sei wichtig für die Stabilität des gesamten Finanzplatzes, sagte der schweizerische Bundespräsident Alain Berset am Sonntagabend vor Journalisten. Am Freitag sei unter anderem Anhand der Liquiditätsflüsse klar geworden, dass es weiterer Maßnahmen bedürfe, um das Vertrauen in die Bank wiederherzustellen. Der Bundesrat werde die notwendigen Rahmenbedingungen für den Erfolg der Übernahme gewährleisten, […]

1. Bundesliga: Bayern verlieren in Leverkusen

Leverkusen: In der vorletzten Partie des 25. Bundesliga-Spieltags hat der FC Bayern München in Leverkusen mit 1:2 verloren. Damit bleibt Borussia Dortmund Tabellenführer, die Bayern müssen sich mit dem zweiten Platz zufriedengeben, Leverkusen klettert auf Rang acht. Die Werkself war von Anfang an stark und brachte die Bayern-Abwehr in Bedrängnis, trotzdem ging der Rekordmeister in der 22. Minute wie aus dem Nichts durch Joshua Kimmich in Führung. Leverkusen machte weiter Druck und bekam gleich zwei […]

Formel 1: Pérez gewinnt in Saudi-Arabien – Verstappen Zweiter

Dschidda: Sergio Pérez hat das Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien gewonnen. Der Red-Bull-Pilot konnte seine Pole bis ins Ziel verteidigen, sein Teamkollege und Weltmeister Max Verstappen musste sich trotz beeindruckender Aufholjagd von P15 aus mit dem zweiten Platz zufriedengeben. Die weiteren Plätze drei bis zehn gingen an: Alonso, Russell, Hamilton, Sainz, Leclerc, Ocon, Gasly und Tsunoda. Hülkenberg fuhr auf Platz 12. Quellenangaben Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur Bildhinweis: Sergio Pérez / Red Bull Kontakt: Newsroom: Pressekontakt: Deutsche […]

Berichte: Einigung bei Credit-Suisse-Übernahme durch UBS

Zürich: Die Schweizer Großbank UBS ist offenbar damit einverstanden, die angeschlagene Credit Suisse zu übernehmen – und eine Einigung auf den Kaufpreis soll es auch geben. Die “Financial Times” berichtete am Sonntagabend von einer Transfersumme im Umfang von “mehr als zwei Milliarden Dollar”. Ursprünglich stand ein angebliches Angebot in Höhe von einer Milliarde im Raum. In anderen Medienberichten hieß es, die Schweizerische Nationalbank biete zudem der UBS rund 100 Milliarden US-Dollar an Liquidität, um die […]

Woidke verteidigt Schwesig gegen Kritik aus Union

Potsdam: Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat seine Amtskollegin Manuela Schwesig (SPD) aus Mecklenburg-Vorpommern vor Kritik an ihren Russland-Kontakten in Schutz genommen. “Auf relativ günstiges und zuverlässiges russisches Gas zu setzen, war weitgehend politischer Konsens, von der Wirtschaft gewünscht und bedeutete auch günstige Preise für ein warmes Wohnzimmer”, sagte Woidke der “Welt”. Auch für die Grünen habe gegolten: “Lieber russisches Gas als Fracking-Gas aus den USA.” Deshalb sei es naheliegend gewesen, dass seit 2011 über […]

Reul kritisiert Forderungen nach Senkung des Strafmündigkeitsalters

Düsseldorf: NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat Forderungen nach einem Senken des Strafmündigkeitsalters nach der Tötung einer Zwölfjährigen im siegerländischen Freudenberg zurückgewiesen. “Ich bin es satt, immer reflexartig nach solchen Taten neue Gesetze oder eine Strafverschärfung zu fordern”, sagte Reul dem “Kölner Stadt-Anzeiger” (Montagsausgabe). Gerade in diesem Fall sei es “viel zu früh” für eine solche Debatte. Man müsste hingegen generell darüber nachdenken, “jugendliche Kriminelle noch schneller zu sanktionieren, um eine abschreckende Wirkung zu erzielen – […]

Faeser prüft Straftäter-Abschiebungen nach Afghanistan

Berlin: In der Ampel-Koalition ist ein Streit über den Umgang mit Straftätern und Gefährdern aus Afghanistan ausgebrochen, die schon seit Längerem keine Abschiebung in ihr Heimatland befürchten müssen. Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) prüft eine Abkehr von dieser Linie und stößt damit bei den Grünen auf Widerspruch, wie die “Welt” berichtet. Zu Recht seien seit 2021 alle Abschiebungen nach Afghanistan ausgesetzt, da Afghanen bei Rückkehr dem Risiko “schwerster Menschenrechtsverletzungen” ausgesetzt seien, sagte die Grünen-Migrationsexpertin Filiz Polat […]

Ökonom Hellwig warnt vor Bankenfusion in der Schweiz

Bonn: Der Bonner Ökonom Martin Hellwig warnt vor Schwierigkeiten, sollte die Schweizer Großbank UBS den ins Taumeln geratenen Konkurrenten Credit Suisse übernehmen. “Das Problem ist vielschichtig”, sagte er der “Süddeutschen Zeitung” (Montagsausgabe). “Eine Übernahme durch die UBS sorgt auf der einen Seite ganz kurzfristig für eine gewisse Professionalität in der Abwicklung. Gleichzeitig aber belastet sie den Geschäftsbetrieb der UBS, denn sie muss Leute abstellen, die CS unter Kontrolle zu bringen.” Zudem sei nicht klar, welche […]

FDP weist Paus-Vorstoß zur Senkung der Kinderfreibeträge zurück

Berlin: Der Vorschlag von Familienministerin Lisa Paus (Grüne), die Kinderfreibeträge zu senken, stößt in der FDP auf Widerstand. “Der Vorschlag von Familienministerin Paus ist realitätsfremd und ein Schlag ins Gesicht von Millionen von Familien”, sagte FDP-Fraktionsvize Christoph Meyer dem “Tagesspiegel”. Paus hatte zuvor der “Neuen Osnabrücker Zeitung” gesagt: “Es ist absurd, dass wohlhabende Familien über die Kinderfreibeträge deutlich stärker entlastet werden als ärmere Familien, die nur das Kindergeld erhalten.” Sie sprach sich dafür aus, die […]

2. Bundesliga: St. Pauli schlägt Sandhausen deutlich

Sandhausen: Zum Abschluss des 25. Spieltags der 2. Bundesliga hat der FC St. Pauli deutlich mit 5:0 beim SV Sandhausen gewonnen. Nach Toren von Manolis Saliakas (19. Minute), Lukas Daschner (24.), Oladapo Afolayan (25.) und Jackson Irvine (45.) gab es im Stadion schon nach der ersten Halbzeit keine ernsthaften Zweifel mehr am Sieg der Gäste. Für Sandhausen kam erschwerend hinzu, dass sie in der zweiten Hälfte in Unterzahl spielen mussten, da Alexander Esswein nach einem […]

Union erneuert Kritik an “Sonderweg” beim Atomausstieg

Berlin: Der Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Thorsten Frei, hat die Festlegung der Ampelkoalition auf einen endgültigen Atomausstieg am 15. April scharf kritisiert. “Es ist doch absurd, die letzten drei Kernkraftwerke ohne Not abzuschalten und die Kohleverbrennung hochzufahren”, sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). “Die Grünen zwingen Deutschland auf einen Sonderweg, unter dem Verbraucher und Unternehmen gleichermaßen leiden.” Zuvor hatte Bundesumweltministerin Steffi Lemke eine abermalige Verlängerung der Atomlaufzeiten kategorisch ausgeschlossen. “Es bleibt beim Atomausstieg […]

Brandenburg verlangt grundlegende Änderungen in Energiepolitik

Potsdam: Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) geht mit der Energieversorgungspolitik der Bundesregierung hart ins Gericht und beklagt negative Auswirkungen für sein Bundesland. “Brandenburg ist bundesweit vorn bei der Produktion erneuerbarer Energien, und wir bauen weiter aus, aber dafür werden wir sogar bestraft”, sagte Woidke der “Welt”. Durch die vielen Windkraftanlagen habe Brandenburg bundesweit “mit die höchsten Strompreise”, so Woidke. Für die im ganzen Land verteilten Anlagen würden Netze gebaut, die Kosten dafür direkt in der […]

SPD nennt umstrittene Wahlrechtsreform “rechtssicher”

Berlin: SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese hat die Wahlrechtsreform der Ampelkoalition gegen Kritik aus der Opposition verteidigt. “Es handelt sich um eine echte, transparente und rechtssichere Reform”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Alle Fraktionen müssten dabei gleichermaßen Federn lassen. “Die CSU will keine ernsthafte Verkleinerung des Bundestags und hält krampfhaft am Status quo zu ihrem Vorteil fest.” Das Bundesverfassungsgericht habe jetzt das letzte Wort. “Das ist zu begrüßen und schafft final Klarheit”, so Wiese. “Wir […]

Bericht: UBS macht Übernahmeangebot für Credit Suisse

Zürich: Die Wahrscheinlichkeit einer Übernahme der Schweizer Großbank Credit Suisse durch den Konkurrenten UBS wird offenbar größer. Die UBS habe angeboten, den angeschlagenen Rivalen für bis zu eine Milliarde US-Dollar zu übernehmen, berichtet die “Financial Times” am Sonntag. Die Schweizer Behörden sollen demnach planen, die Gesetze des Landes zu ändern, um eine Aktionärsabstimmung über die Transaktion zu umgehen. Ziel sei es, einen möglichen Deal vor Montag abzuschließen. Eine entsprechende Vereinbarung könnte bereits am Sonntagabend unterzeichnet […]

Bericht: Britische Notenbank würde Schweizer Bankenfusion billigen

London: Die britische Notenbank würde eine Übernahme der angeschlagenen Schweizer Großbank Credit Suisse durch den Konkurrenten UBS einem Medienbericht zufolge unterstützen. Die Bank of England habe dies ihren internationalen Partnern sowie der UBS signalisiert, berichtet Sky News. Die Spekulationen über eine Fusion der größten mit der zweitgrößten Schweizer Bank hatten über das Wochenende deutlich an Fahrt aufgenommen. Im Raum steht eine komplette oder teilweise Übernahme der Credit Suisse durch die UBS. Die Schweizer Regierung soll […]

Berlin: Ein Toter und mehrere Verletzte bei verabredeter Schlägerei

Berlin: Bei einer offenbar zwischen zwei Gruppen verabredeten Schlägerei ist in der Nacht zu Sonntag in Berlin ein 21-jähriger Mann durch ein Messer getötet worden, drei wurden verletzt. Das spätere Todesopfer gehörte zu einer etwa zehnköpfigen Gruppe junger Männer, die sich mit einer deutlich größeren Gruppe auf dem Vorplatz eines Einkaufszentrums an der Hauptstraße in Alt-Hohenschönhausen verabredet hatte. Den bisherigen Ermittlungen und Zeugenbefragungen zufolge sollten dabei Streitigkeiten “aus der jüngeren Vergangenheit geklärt werden”, wie die […]

Röttgen: Irakkrieg sorgte für Autoritätsverlust des Westen

Berlin: Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen sieht im Krieg der USA und einer “Koalition der Willigen” gegen den Irak, dessen Beginn sich jetzt zum 20. Mal jährt, eine Ursache für die anhaltende Instabilität des Nahen und Mittleren Ostens und einen Autoritätsverlust des Westens. “Durch den Irakkrieg ist der Westen vor allem in Gestalt der USA seinem eigenen Anspruch als Ordnungsmacht nicht gerecht geworden”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. Im Gegenteil: Das gegenwärtige Chaos im Nahen und […]

Bayern verlangt weitere Maßnahmen gegen Arzneimittel-Lieferprobleme

München: Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) fordert von der Bundesregierung mehr Einsatz gegen Lieferprobleme bei Arzneimitteln. “Der Referentenentwurf für das Gesetz zur Bekämpfung von Arzneimittellieferengpässen enthält leider nur punktuelle Maßnahmen”, sagte Holetschek am Sonntag. Notwendig sei aber ein Konzept mit “pragmatischen und unbürokratischen Lösungen” zur Bekämpfung von Liefer- und Versorgungsengpässen. Gemeinsam mit der bayerischen “Taskforce Arzneimittelversorgung” schlage die Landesregierung ein solches Konzept vor. Unter anderem müssten dabei die Rahmenbedingungen für die Arzneimittelversorgung verbessert werden, so […]

Diakonie erwartet weitere Kostensteigerungen für Pflegeheimbewohner

Berlin: Bewohner von Pflegeheimen müssen wohl damit rechnen, dass sie trotz der geplanten Reform der Pflegeversicherung mehr Geld für ihren Heimplatz zahlen müssen. “Die Kosten werden ab Juli noch weiter steigen”, sagte Maria Loheide, im Vorstand der Diakonie für Sozialpolitik zuständig, dem “Tagesspiegel”. Verantwortlich dafür ist ein neues Personalbemessungsinstrument, welches die Personalausstattung verbessern soll. “Aber falls die Pflegekassen die Zusatzkosten nicht tragen, werden die Bewohner dafür aufkommen müssen”, warnte Loheide. Bereits im vergangenen Jahr hatten […]

Bundestagspräsidentin mahnt Abgeordnete zur Vorsicht bei Tiktok

Berlin: Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) hat die Abgeordneten zu einem vorsichtigen Umgang mit Social-Media-Apps wie Tiktok aufgerufen. “Ich kann hier nur appellieren: Achtet auf die Daten”, sagte Bas den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. “Man muss sich bewusst machen, dass die Daten möglicherweise missbraucht werden. Man hat es nicht immer in der Hand, was mit den eigenen Daten passiert.” Schließlich befänden sich die Server zum Teil im Ausland. “Das ist nicht nur bei Tiktok so, sondern auch […]

Kreml meldet Putin-Besuch in Mariupol

Moskau/Mariupol: Erstmals seit Beginn des Ukraine-Krieges hat sich der russische Präsident Wladimir Putin nach Angaben aus Moskau in die besetzten Gebiete begeben. Er sei zu einem “Arbeitsbesuch” in die Hafenstadt Mariupol gereist, teilte der Kreml mit. Zuvor hatte sich Putin am Samstag unangekündigt auf der Halbinsel Krim aufgehalten. Nach Mariupol soll er per Hubschrauber gekommen sein. Während seines Besuchs dort habe er eine Rundfahrt unternommen, Gespräche mit Bürgern geführt und sich über den Stand der […]

Fast nirgendwo Antrag auf Heizöl-Zuschuss möglich

Berlin: Aktuell ist es nur im Bundesland Berlin möglich, einen Antrag auf Heizkosten-Zuschuss für Ölheizungen zu stellen. Das ergab eine Abfrage der “Welt am Sonntag” bei den Bundesländern. Mitte Dezember hatte die Bundesregierung angekündigt, für die rund zehn Millionen Haushalte, die mit Heizöl oder anderen festen Brennstoffen heizen, solle es eine finanzielle Entlastung für gestiegene Energiepreise in Höhe von bis zu 2.000 Euro geben. Der Verbraucherzentrale Bundesverband kritisierte die Verzögerung. “Bund und Länder sind jetzt […]

Mehrheit will lieber Schienennetz als Straßenausbau fördern

Berlin: Zwei Drittel der Bundesbürger plädieren dafür, dass der Staat für das Schienennetz mehr Geld ausgeben soll als für den Straßenbau. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar, über die die “Welt am Sonntag” berichtet. 66 Prozent der 1.000 Befragten bejahten Anfang März die Frage, ob “die Bundesregierung mehr Geld für den Ausbau von Eisenbahnstrecken als für den Ausbau von Straßen ausgeben” solle. 27 Prozent verneinten dies, die übrigen machte keinen Angaben. Das […]

Grüne wollen mehr Geld für Wärmepumpen-Förderung

Berlin: Die Grünen wollen Wärmepumpen künftig stärker fördern als bisher. “Natürlich braucht es dafür mehr Geld”, sagte Grünen-Chefin Ricarda Lang dem Nachrichtenportal T-Online. “Wir werden hier Milliarden in die Hand nehmen, um besonders die Menschen zu unterstützen, die darauf angewiesen sind.” Es brauche eine sozial gestaffelte Förderung. “Wer weniger hat, muss mehr bekommen.” Die Grünen-Chefin legte sich nicht fest, wie viel Geld es dafür braucht. Das werde man in der Koalition besprechen, sagte Lang. Sie […]

Grüne fordern von Scholz mehr Führung

Berlin: Die Grünen werfen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) fehlende Führung in der Ampel-Koalition vor. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Andreas Audretsch sagte dem “Tagesspiegel” (Sonntagsausgabe): “Es ist Zeit, dass der Kanzler mehr Verantwortung für das Ganze übernimmt.” Als Beispiel nannte er den Streit um den Bundeshaushalt. “Die SPD liefert derzeit ein Feuerwerk der Widersprüche. Die Vorsitzende Saskia Esken will 100 Milliarden Euro Sondervermögen für Bildung, die Bundestagsfraktion will eine Vermögensabgabe, der Kanzler Geld für die Bundeswehr, und […]

Lemke fordert mehr Tempo bei Bau vom Atom-Endlager

Berlin: Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat dazu aufgerufen, den Bau eines Endlagers für hochradioaktive Abfälle zu beschleunigen. “Die ursprünglich vorgegebene Zielmarke 2031 war von Beginn nicht belastbar”, sagte die Grünen-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Jetzt werde von den beteiligten Akteuren eine konkrete Terminplanung geprüft. “Klar ist, es dauert länger. Wichtig ist mir, dass wir gemeinsam Beschleunigungspotenziale identifizieren und nutzen.” Lemke geht davon aus, dass der Rückbau der letzten Atomkraftwerke in Deutschland mehr als ein Jahrzehnt […]

1 2