Roter Panda aus Gehege im Duisburger Zoo ausgebüxt

Duisburg () – Im Duisburger Zoo ist ein Roter Panda aus seinem Gehege ausgebüxt. Das Tier namens “Jang” verschwand am Donnerstag, wie der Zoo am Freitag mitteilte. Das Gelände sei vergeblich nach dem verschwundenen Panda durchsucht worden. Wie das Tier die intakte Anlage verlassen konnte, blieb zunächst unklar. 

Nach Angaben des Zoos sind Rote Pandas für Menschen ungefährlich. Wahrscheinlich halte “Jang” sich in einer Baumkrone auf dem Zoogelände auf. Dennoch bat der Zoo darum, die Polizei anzurufen, falls er außerhalb des Geländes gesehen wird. Passanten sollten nicht versuchen, “Jang” einzufangen.

Bild: © AFP/Archiv FRANCOIS LO PRESTI / Roter Panda in einem Zoo

Roter Panda aus Gehege im Duisburger Zoo ausgebüxt

AFP