Bundestag debattiert über Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen

Nachrichten-heute.net präsentiert die News: Bundestag debattiert über Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen 


Berlin () – Der berät am Freitag (11.30 Uhr) erstmals über den geplanten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter. Dieser soll ab 2026 eingeführt werden. Allerdings steht noch eine endgültige Einigung zwischen Bund und Ländern über die Finanzierung des Vorhabens aus.

Außerdem debattieren die Abgeordneten über die Fortsetzung der Bundeswehreinsätze im Kosovo (15.20 Uhr) und vor der libanesischen Küste (16.00 Uhr). In einer Aktuellen Stunde geht es um die Entschädigungen für Betreiber von Braunkohlekraftwerken (16.00 Uhr). Zudem stimmt der Bundestag über eine Modernisierung der Vorschriften für Betriebsräte ab (09.00 Uhr).

Bundestag debattiert über Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen

Grundschulklassenraum in Dortmund © AFP/Archiv Ina FASSBENDER

Bundestag debattiert über Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen

AFP