POL-OG: Oberkrich – Straftatenserie aufgeklärt

11.05.2021 – 14:21

Polizeipräsidium Offenburg

Nach intensiven Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen ist es den Beamten des Polizeipostens Oberkirch gelungen, zeitnah mehrere Einbrüche in Arztpraxen sowie mehrere Diebstähle und Sachbeschädigungen an Fahrzeugen aufzuklären und die Verantwortlichen zu ermitteln.
Im Laufe des vergangenen Wochenendes hatten sich zunächst zwei Verdächtige an insgesamt sechs Fahrzeugen, die in der Marktplatztiefgarage abgestellt waren, zu schaffen gemacht. Hierbei wurde teilweise brachial vorgegangen, Stoffdächer von Cabrios aufgeschlitzt und Oldtimer beschädigt. Mehrere Gegenstände wurden entwendet, es entstand Sachschaden in Höhe von weit über 20.000.- Euro.
Am späten Dienstagabend kam es zu weiteren Straftaten. Dieses Mal drangen wiederum zwei Personen ins Ärztehaus am Marktplatz ein. Mit brachialer wurden die Zugangstüren zu den einzelnen Praxen geöffnet und die Innenräume zum Teil regelrecht verwüstet. Die Täter entwendeten neben einigen elektronischen Geräten und Kommunikationsmitteln auch medizinische Geräte, Medikamente und Bargeld. Der angerichtete Sach- und Diebstahlsschaden betrug hier über 30.000.- Euro, darüber hinaus wurden in einem Labor viele dort gelagerte Impfampullen für verschiedene Erkrankungen unbrauchbar.
Der Polizeiposten Oberkirch ermittelte von Beginn an mit Hochdruck an der Aufklärung dieser Straftaten. Am Donnerstag gelang es den Beamten schließlich, einen 18-jährigen Tatverdächtigen in Oberkirch vorläufig festzunehmen. Noch am selben Abend konnten zwei weitere 16 Jahre alte, mutmaßliche Mittäter ermittelt und ergriffen werden. Bei den anschließenden Wohnungsdurchsuchungen wurden große Teile des Diebesgutes aufgefunden und sichergestellt.
Gegen die drei Tatverdächtigen wird wegen besonders schweren Fall des Diebstahls und Sachbeschädigung ermittelt.

/wk /wo

Hierzu veröffentlichte Pressemeldungen vom 05.05.2021 und 06.05.2021

POL-OG: Oberkirch – In Ärztehaus eingebrochen

Oberkirch Nach einem Einbruch in das Ärztehaus am Marktplatz, haben die Beamten des Polizeipostens Oberkirch die Ermittlungen aufgenommen. Ein Unbekannter drang kurz vor Mitternacht in das Gebäude des Ärztezentrums ein, hebelte im ersten Obergeschoss mehrere Türen auf und durchwühlte im Anschluss die Räumlichkeiten mehrerer Praxen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde dabei ein medizinisches Gerät und eine Geldkassette mit noch unbekanntem Inhalt entwendet. Vom Versuch einen Beamer von einer Decke zu reißen, musste der Unbekannte ablassen. Auch das Aufhebeln einer Türe der im Erdgeschoss befindlichen Apotheke blieb im Versuchsstadium. Mutmaßlich bemerkte der Unbekannte das im Nachtdienst befindliche und flüchtete. Die Höhe des insgesamt entstandenen Sachschadens lässt sich noch nicht beziffern und ist ebenfalls noch Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, die am Dienstagabend eine oder mehrere verdächtige Personen um das Gebäude oder in der Tiefgarage wahrgenommen haben, setzen sich unter der Telefonnummer 07802 7026-0 mit den Beamten des Polizeipostens Oberkirch in Verbindung.

/rs

POL-OG: Oberkirch – Versuchter Einbruch in Apotheke

Oberkirch Nachdem am Mittwoch Einbruchsspuren an einer Apotheke in der Renchener Straße vorgefunden wurden, haben die Beamten des Polizeipostens Oberkirch die Ermittlungen aufgenommen. Offenbar in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versuchte ein Unbekannter eine Hintertür der Apotheke aufzuhebeln. An dem Widerstand der massiven Metalltür scheiternd, musste der Langfinger offenbar von seinem Vorhaben ablassen und flüchtete. Er hinterließ einen Sachschaden von rund 500 Euro. Ob ein Zusammenhang mit einem Einbruch in das Ärztehaus und dem versuchten Einbruch in die dortige Apotheke besteht, ist ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, wenden sich unter der Telefonnummer 07802 7026-0 an die Ermittler des Polizeipostens Oberkirch.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Oberkrich – Straftatenserie aufgeklärt