LPI-GTH: Wildunfall auf Bundesstraße

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Wildunfall auf Bundesstraße 


14.05.2021 – 14:00

Landespolizeiinspektion Gotha

In den frühen Morgenstunden, gegen 05.00 Uhr, ereignete sich auf der B250 zwischen Treffurt und Creuzburg ein Wildunfall. Ein 35-Jähriger kollidierte mit seinem VW mit einem Reh, welches die Fahrbahn überquerte. Infolge des Unfalls verstarb das Tier am Unfallort. Am Fahrzeug entstand Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: .lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Wildunfall auf Bundesstraße

LPI-GTH: Wildunfall auf Bundesstraße

Presseportal Blaulicht