POL-KN: (Spaichingen, Lkrs. TUT) Wohnwagen wird in Brand gesetzt (15.05.2021)

16.05.2021 – 09:19

Polizeipräsidium Konstanz

Vermutlich vorsätzlich wurde am Samstagabend in Trossingen in der Christian-Messner-Str. ein unverschlossener Wohnwagen in gesetzt. Die hinzugerufene Feuerwehr Trossingen war mit starken Kräften vor Ort und löschte den Wohnwagen ab. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000,- EUR.
Hinweise auf den bzw. die Verursacher sind derzeit nicht vorhanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
PHK Priller
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Spaichingen, Lkrs. TUT) Wohnwagen wird in Brand gesetzt (15.05.2021)

Presseportal Blaulicht