LPI-GTH: Honda-Fahrer unter Drogen im Straßenverkehr

16.05.2021 – 12:12

Landespolizeiinspektion Gotha

Ein 22-Jähriger wurde am Sonntagmorgen, gegen 08.00 Uhr, mit seinem Honda auf der Mühlhäuser Straße kontrolliert. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Amphetamine und Methamphetamine. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Honda-Fahrer unter Drogen im Straßenverkehr

Presseportal Blaulicht