POL-KA: (KA) Karlsruhe – Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Karlsruhe – Motorradfahrer bei Sturz verletzt 


17.05.2021 – 14:27

Polizeipräsidium Karlsruhe

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der Sophienstraße verletzte sich ein 30-jähriger Motorradfahrer.
Ein 47-Jähriger fuhr gegen 16.35 Uhr mit seinem Pkw auf der Weltzienstraße in Richtung Grillparzerstraße. Im Kreuzungsbereich achtete er nicht auf den auf der Sophienstraße fahrenden 30-Jährigen und fuhr in die Kreuzung ein. Vermutlich aufgrund eines Fahr- bzw. Bremsfehlers stürzte der Motorradfahrer im Kreuzungsbereich, ohne dass es zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw kam.
Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.
Bei der Unfallaufnahme ergaben sich Verdachtsmomente, dass der 30-Jährige unter dem Einfluss von Medikamenten stehen könnte, weshalb eine Blutprobe erhoben wurde.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Motorradfahrer bei Sturz verletzt

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Presseportal Blaulicht