LPI-NDH: Schmierereien auf dem Gelände der KZ Gedenkstätte Mittelbau-Dora

18.05.2021 – 12:05

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Unbekannte beschmierten zwischen Mittwoch, 12. und Samstag, 15. Mai, vier Informationstafeln auf dem Gelände der KZ Gedenkstätte Mittelbau- Dora in Nordhausen. Mit einem wasserfesten Stift sind verschiedene Schriftzeichen zu lesen. Eine Passantin entdeckte die Schmierereien. Am Montag erstattete ein Verantwortlicher Anzeige. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen politisch motivierter Gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen.
Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, wird gebeten, sich bei der in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Schmierereien auf dem Gelände der KZ Gedenkstätte Mittelbau-Dora