LPI-NDH: Autos aufgebrochen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-NDH: Autos aufgebrochen 


19.05.2021 – 12:59

Landespolizeiinspektion Nordhausen

In der Nacht von Montag, 17. zu Dienstag, 18. Mai, brachen Unbekannte das Türschloss eines am Grimmel geparkten VW Polos auf. Der oder die Täter erbeuteten mehrere Jacken und einen Funkempfänger. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. In der Nacht zum Mittwoch zerstörten Unbekannte die Heckscheibe eines in der Lessingstraße geparkten Mercedes-Benz Vitos. Hier erbeuteten die Diebe Werkzeug im Wert von ca. 800 Euro, der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Autos aufgebrochen

LPI-NDH: Autos aufgebrochen

Presseportal Blaulicht