LPI-SHL: Unfall mit Schwerverletzten

19.05.2021 – 13:26

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 42-jähriger VW-Fahrer befuhr Dienstagnachmittag die Bundesstraße 19 von Barchfeld in Richtung Eisenach. Auf dieser Strecke kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte an die Leitplanke. Danach drehte sich der VW und kam schließlich auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins gebracht. Die Strecke war für die Zeit der Unfallaufnahme kurzzeitig voll gesperrt. Der VW musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Unfall mit Schwerverletzten