LPI-GTH: Unfall mit E-Bike

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Unfall mit E-Bike 


20.05.2021 – 08:54

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern ereignete sich gegen 17.00 Uhr ein Zusammenstoß zwischen Fahrrad und PKW. Der 67-jährige Radler war mit seinem E-Bike auf der Ohrdrufer Straße unterwegs und bog in die Goethestraße ab. Während des Abbiegens kam es zum Zusammenstoß mit dem Opel einer 32-Jährigen, welche dort verkehrsbedingt wartete. Es entstand Sachschaden am Opel in Höhe von ca. 4.000 Euro. Der Fahrradfahrer verletzte sich und kam ins Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme zeigte sich dann eine mögliche Unfallursache. Der Mann war mit 2,2 Promille Atemalkohol offenbar erheblich alkoholisiert. Zu Beweiszwecken wurde Blut abgenommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: .lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Unfall mit E-Bike

LPI-GTH: Unfall mit E-Bike

Presseportal Blaulicht