LPI-EF: Zwielichtige Gestalten unterwegs

20.05.2021 – 13:49

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein Zeuge beobachtete heute Nacht, wie im Bereich des Bahnhofes in Straußfurt mehrere Personen verdächtig mit Taschenlampen umher schlichen. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten niemanden mehr fest, entdeckten aber zwei Bagger bei denen offensichtlich Diesel abgezapft worden war. An einer Baumaschine hatten die Unbekannten außerdem die Batterie fachmännisch ausgebaut. Wie hoch der entstandene Schaden ist, kann noch nicht gesagt werden. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Zwielichtige Gestalten unterwegs

Presseportal Blaulicht