LPI-G: Verkehrsunfall – Radfahrerin verletzt

21.05.2021 – 12:16

Landespolizeiinspektion Gera

Bad-Köstritz: In der Bahnhofstraße ereignete sich Donnerstag (20.05.2021), gegen 12:00 Uhr, ein Verkehrsunfall unter Beteiligung einer 66-jährigen Radfahrerin. Sie befuhr die Bahnhofstraße stadteinwärts als sie von einem 48-jährigen Audifahrer überholt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es beim Wiedereinscheren des PKW-Fahrers zur Kollision beider Verkehrsteilnehmer. Die 66-Jährige verletzte sich dabei und musste ärztlich behandelt werden. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden aufgenommen. (PS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Verkehrsunfall – Radfahrerin verletzt

Presseportal Blaulicht