POL-OS: Bohmte – Kasse und Schmuck bei Einbruch in Bekleidungsgeschäft gestohlen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Bohmte – Kasse und Schmuck bei Einbruch in Bekleidungsgeschäft gestohlen 


21.05.2021 – 13:34

Polizeiinspektion Osnabrück

An der Hunteburger Straße, zwischen der Laarstraße und der Kampstraße, brachen Unbekannte zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen in ein Bekleidungsgeschäft ein. Der oder die Täter hebelten in der Zeit von 17 bis 08.30 Uhr die Eingangstür auf und verschafften sich dadurch Zutritt zum Verkaufsraum. Sie beschädigten Vitrinen, durchwühlten Schränke und stahlen eine Kasse und Schmuck. Anschließend flüchteten die Einbrecher unerkannt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Bohmte, Telefon 05471/9710.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bohmte – Kasse und Schmuck bei Einbruch in Bekleidungsgeschäft gestohlen

POL-OS: Bohmte – Kasse und Schmuck bei Einbruch in Bekleidungsgeschäft gestohlen

Presseportal Blaulicht