POL-OS: Osnabrück – Baustelle von Dieben heimgesucht

21.05.2021 – 15:04

Polizeiinspektion Osnabrück

Unbekannte verschafften sich zwischen Donnerstagnachmittag (16.15 Uhr) und Freitagmorgen (07.15 Uhr) Zutritt zu einer Baustelle am Blumenhaller Weg. Dort machten sich der oder die Täter gewaltsam an einem Baucontainer zu schaffen und entwendeten daraus Werkzeug und ein Radio. Mit ihrer Beute flüchteten sie anschließend unerkannt. Die Ermittler der Osnabrücker bitten Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-2115 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück – Baustelle von Dieben heimgesucht