LPI-SLF: Zeugen nach Sachbeschädigung an Fahrzeug gesucht

21.05.2021 – 15:17

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Mittwoch der vergangenen Woche, dem 12.05.2021, beschädigte ein Unbekannter ein geparkt abgestelltes Fahrzeug in Neuhaus am Rennweg.
Die Anzeigeerstatter hatten ihren PKW der Marke Tesla auf dem Parkplatz der Markthalle in Neuhaus am Morgen des 12.05.2021 abgestellt. Am Nachmittag bemerkte die Fahrzeugführerin Unregelmäßigkeiten während der Fahrt und bemerkte einen Druckverlust am Reifen.
Bei einer Überprüfung in der Werkstatt stellte sich heraus, dass der vordere, rechte Reifen des Tesla mit einem spitzen Gegenstand an der Seitenwand beschädigt wurde. Dies bestätigten ebenfalls Videoaufzeichnungen, welche eigens durch den PKW gefertigt wurden: Gegen 09:15 Uhr näherte sich den Aufzeichnungen zufolge ein bislang Unbekannter, bekleidet mit Kapuzenjacke, Bascap sowie Mund- und Nasebedeckung und fügte mit einem spitzen, mitgeführten Gegenstand einen Schnitt in den Reifen des geparkt abgestellten Fahrzeugs ein.
Vergleichbare Vorfälle kamen laut Schilderungen der Geschädigten ebenfalls in der Vergangenheit vor, sodass die Beamten der Polizeiinspektion nun mit Hochdruck an der Aufklärung der Straftat arbeiten, indem zunächst unter anderem die Videoaufzeichnungen ausgewertet werden.
Zeugen, welche Hinweise zu verdächtigen Personen am Tattag gegen 09.15 Uhr auf dem Parkplatz der Markthalle geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Sonneberg unter 03675-8750 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: .lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Zeugen nach Sachbeschädigung an Fahrzeug gesucht

Presseportal Blaulicht