POL-MA: Mannheim/Wallstadt: Verkehrsunfall auf der BAB 6 in Richtung Heilbronn – Vollsperrung der Fahrtrichtungsfahrbahnen – Pressemitteilung Nr. 1

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Mannheim/Wallstadt: Verkehrsunfall auf der BAB 6 in Richtung Heilbronn – Vollsperrung der Fahrtrichtungsfahrbahnen – Pressemitteilung Nr. 1 


21.05.2021 – 18:31

Polizeipräsidium Mannheim

Gegen 17.40 Uhr ereignete sich auf der BAB 6 Höhe Spreewaldcenter, in Fahrtrichtung Heilbronn, ein Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen. Die und Rettungskräfte befinden sich derzeit vor Ort im Einsatz. Die Fahrrichtungsfahrbahnen in Richtung Heilbronn sind derzeit voll gesperrt. Eine Umleitung vom Darmstädter Kreuz auf die BAB 5 ist eingerichtet. Über die Unfallursache und über die Anzahl von Verletzten liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Jan Freytag, PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim/Wallstadt: Verkehrsunfall auf der BAB 6 in Richtung Heilbronn – Vollsperrung der Fahrtrichtungsfahrbahnen – Pressemitteilung Nr. 1

POL-MA: Mannheim/Wallstadt: Verkehrsunfall auf der BAB 6 in Richtung Heilbronn – Vollsperrung der Fahrtrichtungsfahrbahnen – Pressemitteilung Nr. 1

Presseportal Blaulicht