LPI-G: Corona-Protest

23.05.2021 – 07:04

Landespolizeiinspektion Gera

Am Freitag versammelten sich gegen 21:30 Uhr bis zu 150 Personen unangemeldet, vermummt und mit Fackeln ausgestattet und zogen durch die Geraer Innenstadt. Dabei wurde auch Pyrotechnik gezündet. Die Gruppierung, die sich aus allen Altersgruppen zusammensetzte, protestierte gegen die Corona-Maßnahmen, unter Missachtung der Regularien des Infektionsschutzgesetzes. Die Geraer Polizei begleitete den Aufzug nach Bekanntwerden und leitete Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Versammlungs-, Sprengstoff- und Infektionsschutzgesetz ein. Die Versammlung löste sich gegen 22.10 Uhr auf.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1123
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Corona-Protest

Presseportal Blaulicht