LPI-NDH: Verkehrsunfall bei “doppeltem Grün” der Lichtzeichen-Anlage

23.05.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Samstag, den 22.05.2021, um 17:00 Uhr ereignete sich in der Ortslage Bad Frankenhausen, im Kreuzungsbereich “Nordhäuser Straße” / “An der Wipper”, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 57-jähriger Fahrer eines Pkw Seat kollidierte hier mit dem Pkw Toyota eines 31-Jährigen. Beide Beteiligten blieben unverletzt und beharrten während der Unfallaufnahme auf ihren Aussagen, dass die Lichtzeichenanlage jeweils “Grün” für sie anzeigte. Welcher der beiden Beteiligten sich nun in der Farbe “irrte” ist Gegenstand weitere Ermittlungen.

Die PI Kyffhäuser sucht in diesem Zusammenhang nach möglichen Unfallzeugen, insbesondere nach einem Fahrzeugführer oder einer Fahrzeugführerin, welche sich zur Unfallzeit hinter einem der Beteiligten an der Lichtzeichen-Anlage befand. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der PI Kyffhäuser unter 03632-6610 oder der Polizeistation Artern unter 03466-3610 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Verkehrsunfall bei “doppeltem Grün” der Lichtzeichen-Anlage