LPI-GTH: Erfolgreiche Alkohol- und Drogenkontrollen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Erfolgreiche Alkohol- und Drogenkontrollen 


24.05.2021 – 14:10

Landespolizeiinspektion Gotha

Erfolgreich waren Beamte der Gothaer am Sonntagnachmittag bei durchgeführten Verkehrskontrollen im Gothaer Stadtgebiet. Es konnten gleich vier Fahrer festgestellt werden, die unter Alkohol- oder Betäubungsmitteleinfluss standen. Den Anfang machte ein 22-jähriger BMW-Fahrer gegen 13.20 Uhr in der Südstraße, welcher unter Cannabiseinfluss stand. Gegen 13.52 Uhr wurde in der Kindleber Straße ein Mountainbike-Fahrer kontrolliert. Der 46-Jährige hatte so viel Alkohol konsumiert, dass sein Atemalkoholwert bei über 2,3 Promille lag. Um 15.00 Uhr wurde in der Stölzelstraße ein BMW-Fahrer mittels Drogentests des Kokainkonsums verdächtigt und zuletzt um 16.00 Uhr ein Hummer-Fahrer in der Friedrich-Jacobs-Straße kontrolliert, welcher 0,8 Promille Alkohol in der Atemluft aufwies. Allen Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt. Sie müssen nun in nächster Zeit mit Ordnungswidrigkeitenanzeigen, bzw. einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im rechnen. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Erfolgreiche Alkohol- und Drogenkontrollen

LPI-GTH: Erfolgreiche Alkohol- und Drogenkontrollen

Presseportal Blaulicht