POL-OG: Schuttertal – Eine Leichtverletzte bei Unfall mit Motorrad

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Schuttertal – Eine Leichtverletzte bei Unfall mit Motorrad 


24.05.2021 – 20:13

Polizeipräsidium Offenburg

Am Pfingstmontagnachmittag war eine 22-jährige Frau mit ihrem Ford Fiesta auf der L103 vom Streitberg in Richtung Schuttertal unterwegs. An der Einmündung zur L102 wollte sie nach links in Richtung Lahr abbiegen. Hierbei übersah sie eine von links kommende Motorradfahrerin, die ihrerseits in Richtung Schweihausen unterwegs war. Es kam zum Unfall im Einmündungsbereich. Die 20-jährige Motorradfahrerin wurde hierbei schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.
/CBR

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Schuttertal – Eine Leichtverletzte bei Unfall mit Motorrad

POL-OG: Schuttertal – Eine Leichtverletzte bei Unfall mit Motorrad

Presseportal Blaulicht