POL-OG: Baden-Baden – Versuchter Einbruch

25.05.2021 – 10:14

Polizeipräsidium Offenburg

Noch unbekannte Einbrecher versuchten am Dienstag gegen 3.20 Uhr in ein Juweliergeschäft in der Sophienstraße zu gelangen. Die ungebetenen Besucher versuchten offenbar das Sicherheitsglas der Eingangstüre mit einem Vorschlaghammer einzuschlagen. Nachdem das Vorhaben scheiterte und das Signal einer Alarmanlage auslöste, ergriffen sie die Flucht. Die beiden dunkel gekleideten Männer wurden als etwa 20 bis 25 Jahre alt beschrieben und flüchteten Zeugenangaben zufolge mit einem schwarzen Audi. Der durch die Beschädigungen entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen Hinweise unter der Telefonnummer 07221 680-0 entgegen.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Baden-Baden – Versuchter Einbruch

Presseportal Blaulicht