POL-KN: (Bärenthal / Landkreis Tuttlingen) Vandalen beschädigen Verkehrszeichen (24.05.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Bärenthal / Landkreis Tuttlingen) Vandalen beschädigen Verkehrszeichen (24.05.2021) 


25.05.2021 – 12:00

Polizeipräsidium Konstanz

Mehrere Verkehrseinrichtungen beschädigt haben Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag gegen Mitternacht. Drei Personen in einem weißen Kleinwagen hielten am Ortsteingang an der Einmündung “Im Eschle” an. Dort entfernten sie ein Halteverbotsschild und legten es auf die Abbiegespur der L 440. Außerdem knickten sie ein Vorfahrtschild und das Ortsschild ab und beschädigten noch mehrere andere Verkehrszeichen. Den dabei entstandenen Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 1.500 Euro. Personen, die Hinweise zum weißen, mit drei Personen besetzten Kleinwagen geben können oder die sonst Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, dies beim Polizeirevier Tuttlingen, Telefon 07461 941-0, mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Bärenthal / Landkreis Tuttlingen) Vandalen beschädigen Verkehrszeichen (24.05.2021)

POL-KN: (Bärenthal / Landkreis Tuttlingen) Vandalen beschädigen Verkehrszeichen (24.05.2021)

Presseportal Blaulicht