POL-FR: Rickenbach: Jugendlicher Motorradfahrer verletzt sich leicht

25.05.2021 – 12:34

Polizeipräsidium Freiburg

Ein 17-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend, 22.05.2021, auf der L 155 bei Rickenbach-Bergalingen leicht verletzt. Ein Autofahrer musste gegen 21:50 Uhr wegen eines über die Straße rennenden Rehs bremsen. Der folgende junge Motorradfahrer reagierte zu spät und fuhr auf. Dabei verletzte er sich. Der Rettungsdienst war vor Ort und kümmerte sich um den Verletzten.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Rickenbach: Jugendlicher Motorradfahrer verletzt sich leicht

Presseportal Blaulicht