LPI-SHL: Garagenkomplex versperrte die Sicht

25.05.2021 – 14:19

Landespolizeiinspektion Suhl

Samstag gegen 17:00 Uhr fuhr ein 41-jähriger Radfahrer von der Hauptstraße in Richtung eines Garagenkomplexes in der Straße “Amsel” in Zella-Mehlis und kam nicht mehr zum Stehen als er eine Autofahrerin sah, die gerade von ihrer Garage losfuhr. Auf Grund der eingeschränkten Sicht durch die Garagen konnten sich beide nicht sehen und es kam zur Kollision. Der Radfahrer verletzte sich dabei leicht. Sowohl am Fahrrad als auch PKW entstand ein leichter Sachschaden.
 

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Jennifer Pfeiffer
Telefon: 03681 32 1528
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Garagenkomplex versperrte die Sicht

Presseportal Blaulicht