LPI-EF: Übermut tut selten gut

25.05.2021 – 15:21

Landespolizeiinspektion Erfurt

Im Papiermühlenweg kam es gestern zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Kind. Ein 15-Jähriger Skatboardfahrerfahrer hatte sich von einem Kumpel mit dem Fahrrad ziehen lassen, dabei trug er ein weiteres Skateboard unter Arm. Der geriet ins straucheln und touchierte ein einjähriges Mädchen, welches durch den Zusammenstoß leicht verletzt wurde. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Übermut tut selten gut

Presseportal Blaulicht