LPI-G: Einsatz in Geraer Straße

26.05.2021 – 13:22

Landespolizeiinspektion Gera

Nachdem gestern Abend (25.05.2021), gegen 23:45 Uhr ein möglicher Brand aus dem Bereich der Geraer Straße gemeldet wurde, rückten Feuerwehr und Polizei aus. Der Brandort konnte in der Folge schließlich lokalisiert werden. Es stellte sich heraus, dass auf dem Gelände eines Autoservices in der Geraer Straße ein Haufen mit Schnittholz und Laub zu brennen begann, wobei noch kein offenes Feuer entstanden war. Dennoch entwickelte sich starker Rauch. Die Kameraden der Feuerwehr begannen unverzüglich mit ihren Löscharbeiten, wobei die Straße komplett gesperrt werden musste. Glücklicherweise wurden weder Personen verletzt noch etwaige Gebäude in Mitleidenschaft gezogen. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Einsatz in Geraer Straße

Presseportal Blaulicht