POL-FR: Lörrach: Rotlicht missachtet – hoher Sachschaden

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Lörrach: Rotlicht missachtet – hoher Sachschaden 


26.05.2021 – 13:16

Polizeipräsidium Freiburg

Nach Sachlage hatte ein 33-jähriger Pkw-Fahrer am Montag, 24.05.2021, gegen 19.40 Uhr, an der Kreuzung Freiburger Straße / Wiesentalstraße das Rotlicht missachtet. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision mit einem 51-jährigen Pkw-Fahrer, welcher die Wiesentalstraße in Richtung Schopfheim befuhr. Der gesamte Sachschaden beträgt etwa 45.000 Euro. Es wurde niemand verletzt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Rotlicht missachtet – hoher Sachschaden

POL-FR: Lörrach: Rotlicht missachtet – hoher Sachschaden

Presseportal Blaulicht