LPI-EF: Erhitzte Gemüter

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-EF: Erhitzte Gemüter 


27.05.2021 – 13:12

Landespolizeiinspektion Erfurt

Im Nordpark kam es gestern Nachmittag zu einem Vorfall zwischen einem 13-Jährigen und einem 37-Jährigen Familienvater. Der Teenager hatte aus einem Baumhaus seinen Roller geschmissen. Das Gefährt verfehlte das Kind des 37-Jährigen nur knapp. Der Vater schnappte sich daraufhin den 13-Jährigen und zog diesen aus dem Baumhaus. Dabei stieß der Junge mit dem Kopf gegen eine Holzlatte. Verletzt wurde er dabei nicht. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Erhitzte Gemüter

LPI-EF: Erhitzte Gemüter

Presseportal Blaulicht