LPI-SHL: Berauschter Mercedesfahrer ohne Führerschein

28.05.2021 – 11:56

Landespolizeiinspektion Suhl

Beamte der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen kontrollierten Donnerstagabend einen 31-jährigen Mercedes-Fahrer in der Inselbergstraße in Brotterode und mussten dabei feststellen, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Des Weiteren reagierte ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest positiv auf Kokain. Dem Mercedes-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und ihn erwarten nun mehrere Anzeigen wegen Verstößen gegen das Straßenverkehrsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Jennifer Pfeiffer
Telefon: 03681 32 1528
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Berauschter Mercedesfahrer ohne Führerschein

Presseportal Blaulicht