LPI-NDH: Frontalzusammenstoß zweier Autos, ein Autofahrer verletzt

28.05.2021 – 12:05

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ein 20-jähriger Autofahrer musste am Donnerstagabend nach einem Unfall in der Nordhäuser Straße ins . Der Mann war gegen 20.50 Uhr mit seinem Hyundai in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem Audi A 6 zusammengestoßen. Der Fahrer im Audi blieb unverletzt. Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die und der Umweltdienst waren im Einsatz, um die Straße zu reinigen. Gegen 22.30 Uhr war die Straße geräumt und wieder frei befahrbar.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Frontalzusammenstoß zweier Autos, ein Autofahrer verletzt