POL-FR: Wehr: versuchter Diebstahl von Baustelle – Polizei sucht Zeugen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Wehr: versuchter Diebstahl von Baustelle – Polizei sucht Zeugen 


28.05.2021 – 14:25

Polizeipräsidium Freiburg

Unbekannte versuchten mit einem Fahrzeug am Freitag, 28.05.2021, gegen 04.20 Uhr, von der Kraftwerkbaustelle in der Todtmooser Straße mehrere hundert Meter Starkstromkabel von der Baustelle zu ziehen, was jedoch nicht gelang. Der Polizeiposten Wehr, Telefon 07762 80780, sucht Zeugen, welche Hinweise zu Personen oder Fahrzeugen geben können, die sich zum Tatzeitpunkt in der Todtmooser Straße zur Abzweigung Wehratalweg aufgehalten haben könnten.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Wehr: versuchter Diebstahl von Baustelle – Polizei sucht Zeugen

POL-FR: Wehr: versuchter Diebstahl von Baustelle – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht