POL-MA: Oftersheim, Rhein-Neckar-Kreis: Farbschmierereien – Polizei bittet um Hinweise

28.05.2021 – 14:39

Polizeipräsidium Mannheim

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschmierten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter mit gelber Sprühfarbe mehrere Gebäudefassaden, bauliche Anlagen sowie ein Fahrzeug in der Ortsmitte von Oftersheim.

Die Rückseite des Gemeindehauses in der Bismarckstraße wurde ebenso mit Tags besprüht wie der Türrahmen des dortigen Hintereingangs und der Briefkasten. Auf die Plane eines hinter dem Gebäude abgestellten PKW-Anhängers wurde zudem ein Hakenkreuz aufgesprüht.
Auch im Bereich der Mannheimer Straße konnten an einer Hausfassade und an einem dort geparkten Fahrzeug sowie an der Gebäuderückseite einer Schule und an mehreren Stromverteilerkästen Tags sowie verfassungswidrige und religiöse Symbole festgestellt werden.
Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.
Die Abteilung Staatsschutz bei der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die verdächtige Personen gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter dem kriminalpolizeilichen Hinweistelefon, Tel.: 0621 174 4444 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Oftersheim, Rhein-Neckar-Kreis: Farbschmierereien – Polizei bittet um Hinweise

Presseportal Blaulicht