POL-OG: Appenweier – Motorradfahrer gestürzt – Zeugenhinweise erbeten

28.05.2021 – 19:38

Polizeipräsidium Offenburg

Am Freitagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, war ein Motorradfahrer auf der K 5305 zwischen Nesselried und Ebersweier unterwegs. Kurz nach Nesselried kam von rechts aus einem Grundstück ein herausgefahren. Der 52-jährige Motorradfahrer musste ausweichen und stürzte. Er wurde nicht verletzt. Am Motorrad entstand Schaden in Höhe von 2000 Euro. Der Autofahrer setzte die Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Da Polizeirevier Kehl bittet Zeugen, sich unter Tel. Nr. 07851/8930 zu melden.
CBR

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Appenweier – Motorradfahrer gestürzt – Zeugenhinweise erbeten

Presseportal Blaulicht