LPI-NDH: Besonders schwerer Fall des Diebstahls

30.05.2021 – 10:44

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Über einen Diebstahl von zwei eBikes in Ilfeld wurde die am Samstagnachmittag informiert. Während einer Radtour machten die beiden Geschädigten Rast und schlossen dazu beide eBikes an. Als sie zurückkamen, stellten sie den Diebstahl fest. Eigene Ermittlungen führten zum raschen Auffinden des 10000 EUR teuren Diebesgutes. Bei dem Täter handelte es sich um einen 28jährigen – ehemals aus Ilfeld stammenden – Mann, der im Übrigen wegen solcher Delikte einschlägig polizeibekannt ist. Er führte die Geschädigten zu den eBikes. Erst im Anschluss wurde die Polizei verständigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Besonders schwerer Fall des Diebstahls

Presseportal Blaulicht