POL-OG: Kappel-Grafenhausen – Verdächtiger vorläufig festgenommen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Kappel-Grafenhausen – Verdächtiger vorläufig festgenommen 


31.05.2021 – 09:23

Polizeipräsidium Offenburg

Ein 21 Jahre alter Mann steht im Verdacht, am späten Freitagabend, zusammen mit einem noch unbekannten Komplizen, in der verlängerten Fabrikstraße deponierte Erdbeerkisten in gesteckt zu haben. Ferner wurden durch das Feuer einige Erdbeerpflanzen in Mitleidenschaft gezogen. Der 21-Jährige konnte gegen 23:20 Uhr von Beamten des Polizeireviers Lahr in Tatortnähe vorläufig festgenommen werden. Einer mutmaßlichen Begleitperson des vorläufig Festgenommenen gelang die Flucht und konnte trotz der Fahndung mit mehreren Streifenbesatzungen, darunter auch Kräfte der Polizeihundeführerstaffel, nicht mehr angetroffen werden. Der durch das Feuer verursachte Sachschaden ist noch Gegenstand der Ermittlungen, die zwischenzeitlich von den Beamten des Polizeipostens Ettenheim übernommen wurden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kappel-Grafenhausen – Verdächtiger vorläufig festgenommen

POL-OG: Kappel-Grafenhausen – Verdächtiger vorläufig festgenommen

Presseportal Blaulicht