LPI-GTH: 54-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: 54-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt 


31.05.2021 – 15:10

Landespolizeiinspektion Gotha

Heute Vormittag ereignete sich gegen 10.00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B 176. Ein 58-Jähriger befuhr mit seinem Hyundai die Bundesstraße aus Richtung Erfurt kommend in Richtung Gräfentonna. An der Ampelkreuzung kam es zur Kollision mit dem Opel eines 36-Jährigen, welcher aus der Straße ‘Im Gewerbegebiet’ in die Ortslage Dachwig fahren wollte. Die 54-Jährige Beifahrerin des Hyundai wurde bei dem Unfall verletzt und musste in einem Krankenhaus medizinisch behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand entsprechender Sachschaden, sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: 54-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

LPI-GTH: 54-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Presseportal Blaulicht