LPI-EF: Zigarette mit Folgen

31.05.2021 – 14:33

Landespolizeiinspektion Erfurt

und Feuerwehr wurden am Freitagmorgen zu einem Brand nach Buttstädt gerufen. Der Balkon eines Mehrfamilienhauses stand in Flammen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Allerdings entstanden am Balkon und der Hausfassade mehrere tausend Euro Sachschaden. Durch die Wohnungsbesitzerin wurde bekannt, dass sie vor dem Brand eine Zigarette auf dem Balkon geraucht hatte. Die Polizei ermittelt nun fahrlässiger Brandstiftung gegen die 50-jährige Frau. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Zigarette mit Folgen

Presseportal Blaulicht