POL-HB: Nr.: 0412 –Öffentlichkeitsfahndung nach Raub–

01.06.2021 – 13:08

Polizei Bremen

– Ort: Bremen-Woltmershausen, OT Rablinghausen, Rablinghauser Deich
Zeit: 06.05.2021, 14:40 Uhr

Anfang Mai raubten zwei eine 88 Jahre alte Frau in ihrem Haus in Woltmershausen aus (siehe PM 0339). Die Polizei fahndet nun mit Fotos nach den Tätern.

Gegen 14:40 Uhr brachte die Seniorin ihren Müll nach draußen und ließ die Tür offen. Als die 88-Jährige wieder in ihr Haus in der Straße Rablinghauser Deich ging, warteten die beiden Männer bereits auf sie. Sie schubsten sie zu Boden und durchsuchten ihre Wohnräume nach Wertsachen. Der Frau gelang es den Hausnotruf zu betätigen. Die Räuber bemerkten dieses, schnappten sich und ein Sparbuch und flüchteten zu Fuß.

Die Polizei fragt: Wer kennt die beiden Männer auf den Fotos? Beide sollen zwischen 20-25 Jahre alt und schlank gewesen sein. Bekleidet waren sie mit schwarzen Jacken. Einer trug eine schwarze Jogginghose, der andere eine weiße Mütze.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jagoda Matic
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0412 –Öffentlichkeitsfahndung nach Raub–

Presseportal Blaulicht