POL-MA: Eppelheim, Rhein-Neckar-Kreis: unachtsamer Autofahrer öffnet Fahrzeugtür – Radfahrer leicht verletzt

01.06.2021 – 14:17

Polizeipräsidium Mannheim

Am Montagnachmittag gegen 16:45 Uhr parkte ein 55-Jähriger seinen Renault in der Christophstraße. Beim Aussteigen öffnete er die Fahrertür seines Fahrzeugs, ohne allerdings auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. In diesem Moment näherte sich ein 54-jähriger Radfahrer. Dieser konnte zwar noch in letzter Sekunde ausweichen, stürzte aber in der Folge zu Boden und zog sich hierdurch eine Platzwunde im Gesicht zu. Ein hinzugerufener Rettungswagen brachte den leicht verletzten 54-Jährigen schließlich in ein naheliegendes . Ob ein Sachschaden an dem Fahrrad entstanden ist und wie hoch dieser möglicherweise ist, ist derzeit nicht bekannt. Das Polizeirevier Heidelberg-Süd hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Eppelheim, Rhein-Neckar-Kreis: unachtsamer Autofahrer öffnet Fahrzeugtür – Radfahrer leicht verletzt

Presseportal Blaulicht