POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Lkr. Konstanz) Elektro-Scooter entwendet – Polizei bittet um Hinweise (31.05. – 01.06.2021)

02.06.2021 – 09:29

Polizeipräsidium Konstanz

Im Zeitraum von Montagabend, 20 Uhr, bis Dienstagmorgen, 07 Uhr, ist am Bahnhof Radolfzell ein dort abgestellter und mit einem Zahlenschloss gesicherter Elektro-Scooter entwendet worden. Am Heck des Scooters ist das Versicherungskennzeichen 400 WER angebracht. Die Radolfzell (07732 95066-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet um Hinweise zum Diebstahl oder dem Verbleib des schwarzen Elektro-Scooters des Herstellers “MI”.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Lkr. Konstanz) Elektro-Scooter entwendet – Polizei bittet um Hinweise (31.05. – 01.06.2021)

Presseportal Blaulicht